Responsive image
 
---
---
Wir wecken unsere Hörer auf!

Die Weck-Funktion der Radio Gütersloh App für Android

Wecker
Startet mit Radio Gütersloh in den Tag und lasst euch mit dem Radioprogramm oder mit eigens komponierten Alarmtönen wecken. Es können mehrere Weckzeiten / Erinnerungen eingestellt werden, auch individuell für jeden Wochentag.

Die verschiedenen Alarmtöne springen z.B. ein, wenn morgens der WLAN- oder Mobilfunk-Empfang ausgefallen sein sollte und daher der Radiostream nicht funktioniert. Unsere Radio-App weckt auch, wenn sie geschlossen oder minimiert ist.

Weckzeit einstellen

  • Menüpunkt „Wecker“ aufrufen, oben links auf „Hinzufügen“ tippen, Weckzeit festlegen, oben links „sichern“, fertig!
  • Um die Weckzeit zu ändern, rechts neben der betreffenden Weckzeit auf „Bearbeiten“ drücken.
  • Um eine Weckzeit zu löschen, einfach in der Übersicht lange auf das betreffende Feld drücken und es erscheint ein Dialogfenster.

Eiskratz- / Schneealarm

  • Stellt ein, ob bzw. wie viele Minuten früher ihr geweckt werden sollt, wenn Eiskratzen nötig ist oder Schnee geschippt werden muss.
    Ausführlichere Infos dazu hier...
  • Wichtig: Die Ortung muss an sein, damit die passenden Meldungen aus dem Umkreis berücksichtigt werden. Bitte auch den Eingang von Push-Notifications erlauben, damit die App morgens mit aktuellen Meldungen zur Eiskratz- und Schnee-Situation aus der Umgebung versorgt werden kann.
  • Helft uns und meldet täglich die Eis- und Schneelage vor eurer Haustür. Beim Starten der App wird morgens (bis 8 Uhr) eine Abfrage eingeblendet. Diese Eingabemaske ist auch über einen Button unten links auf den „Melden“-Fenstern bei Verkehr und Blitzer zu erreichen.

Weitere Funktionen bei den Wecker-Einstellungen

  • Wiederholen: Einen oder mehrere Wochentage auswählen, an denen ihr künftig immer zur gleichen Zeit geweckt werden wollt. Diese Einstellung kann nicht versehentlich über den „Aktiv“-Schieber ausgeschaltet werden.
  • Weckton: Einen der zehn Töne auswählen, jeder ist ca. 30 Sekunden lang - mehr dazu unten.
  • Beschreibung: Text eingeben, um verschiedene Wecker besser in der Liste unterscheiden zu können oder wenn der Wecker als Erinnerungsfunktion genutzt werden soll.

Wecken mit Radio

  • Je nach Empfang kann es bis zu einer Minute dauern, bis der Stream startet, weil das Signal vorher gepuffert werden muss. Bitte bei der Eingabe der Weckzeit berücksichtigen.
  • Falls zum Weckzeitpunkt kein WLAN- oder Mobilfunk-Signal empfangen wird, werdet ihr von einem maximal 30-sekündigen Alarmsignal geweckt, das natürlich gestoppt werden kann. Die App versucht etwa eine Minute lang das Radio zu starten – erst dann startet das Ersatzsignal.
  • Um den Wecker zu nutzen, kann die App im Vordergrund gelassen oder minimiert verwendet werden.
  • Achtet darauf, dass das Handy über Nacht nicht wegen eines leeren Akkus ausgeht.
  • Wenn ihr euch mit dem Radiostream wecken lasst, kann dieser ganz normal mit der Stopptaste auf der Playerseite beendet werden.

Wecken mit Alarmsignal
Die Lautstärke des Alarmsignals ist festgelegt und kann z.Zt. nicht beeinflusst werden.

Schlummerfunktion
Wer auf „schlummern“ drückt, wird nach 5 Minuten erneut geweckt. Die Wiederholung ist bis zu sechs Mal möglich und kommt auch, falls gar nicht reagiert wird.


Fragen oder Anregungen zur Android-App? Her damit!

Fragen oder Anregungen zur Android-App? Her damit!

*=Pflichtfeld

Bitte beachtet unsere Datenschutzhinweise.