Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

Januar
MODIMIDOFRSASO
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112


Sonntag 5.1.

29.10.2019 - 12:29 Uhr   bis   13.02.2020 - 12:29 Uhr


Den Betrachter fest im Blick


Renate Berghaus stellt authentische Tierportraits im PopArt-Stil in der Stadthalle Gütersloh aus. „Schau mir in die Augen...“ – ich berühre deine Seele! Unter diesem Motto entstanden 2012 erste Bilder der Tier-PopArt-Bildserie von Renate Berghaus. Die Bilder von Renate Berghaus sind vom 29.11.2019 bis zum 13.02.2020, Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr sowie zu Veranstaltungen, in der Galerie im Forum der Stadthalle zu sehen. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

28.11.2019 - 12:01 Uhr   bis   12.01.2020 - 12:01 Uhr


GOP Wintervarieté im Autohaus Markötter


Das GOP Wintervarieté im Autohaus Markötter in Gütersloh startet heute Abend in die neue Saison. Bis zum 12. Januar läuft die Show bis auf wenige Ausnahmen immer mittwochs bis sonntags. Zum 10-jährigen Jubiläum verwandelt sich das Autohaus Markötter in Gütersloh in einen Campingplatz – dem Biotop von Klappstühlen, Freiheit, Liebe, Intrige und Grillkohle. Die zehn Artisten balancieren zum Beispiel auf Wäscheleinen oder jonglieren mit Grill-Accessoires.

05.01.2020 - 11:21 Uhr


Hochsprung Meeting in Herzebrock-Clarholz


Heute findet das 17. Sparkassen Hochsprung Meeting in Herzebrock-Clarholz statt. Es sind wieder eine Reihe erstklassige Hochspringer am Start, auch aus Holland, Luxenburg, Schweiz, Tschechien und sogar eine Hochspringerin aus Australien. Das Jugendspringen beginnt um 10:30 und das Hauptspringen um 13 Uhr. Das Springen findet in der Sporthalle an der Wilbrandschule in Clarholz statt.

2017-03-23 Marktplatz Wiedenbrück

05.01.2020 - 11:28 Uhr


Stadtführung durch die Wiedenbrücker Altstadt


Wer mit offenen Augen durch Wiedenbrück spaziert, gerät immer wieder ins Schwärmen. Die reich verzierten historischen Fachwerkhäuser sind ein wahrer Augenschmaus. Wer jedoch nicht nur staunen, sondern auch Wissenswertes aus der Vergangenheit erfahren möchte, der sollte sich einer öffentlichen Stadtführung anschließen. Der monatliche Rundgang durch die historische Altstadt startet am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr auf dem Adenauerplatz. Zu Fuß geht es dann durch den wunderschönen Stadtkern. Eine Anmeldung für die öffentliche Stadtführung ist nicht erforderlich. Es wird ein Kostenbeitrag von 3 Euro pro Person erhoben.

05.01.2020 - 11:35 Uhr


Ein Stück stellt sich vor


Am Sonntag, 05.01. um 17:00 Uhr stellen der Kapellmeister Gregor Rot, der Regisseur Wolfgang Nägele, die Dramaturgin Anne Oppermann sowie einige Sängerinnen und Sänger Peter Eötvös´ Oper Paradise Reloaded (Lilith) vor. Die Veranstaltung findet im Kleinen Saal der Rudolf-Oetker-Halle in Bielefeld statt. Der Eintritt ist frei.

In der Schöpfung ist der Wurm drin, findet der gefallene Engel Lucifer und versucht, Adam davon abzuhalten, die Menschheit zu begründen. Überraschende Unterstützung erhält er von Adams erster Frau, Lilith. Peter Eötvös’ vielfarbige und ausdrucksstarke Musik bringt diese mythische Geschichte in ihrer ganzen Vielfalt zum Leuchten.

Die Premiere von Paradise Reloaded (Lilith) ist am Samstag, 18.01. um 19:30 Uhr im Bielefelder Stadttheater. Karten für die Premiere und alle weiteren Vorstellungen gibt es an der Theater- und Konzertkasse in der Altstädter Kirchstraße 14 (Kartentelefon: 0521 / 51 54 54), an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online auf www.theaterbielefeld.
de.

05.01.2020 - 13:09 Uhr


Grönland


Der Globetrotter und Fotograf Reinhard Pantke bereiste in den Jahren 2018 und 2019 Grönland im Sommer und Winter. Zu Fuß, per Boot und Flugzeug erkundete er hauptsächlich die Westküste der größten Insel der Welt, die fast 6x so groß ist wie Deutschland und noch nicht mal 60.000 Einwohner hat. Grönland mit seinen unermesslichen Eisflächen ist noch heute im wahrsten Sinne ein riesiger, weißer Fleck auf der Landkarte. Doch Grönland bietet viel mehr, als nur riesige Eisflächen und gigantische Eisberge: Reinhard Pantke zeigt in eindrucksvollen Impressionen mit Bildern und Filmen die in den kurzen Sommern explodierende Natur und die Tierwelt, die sich an Land und im Meer an das raue Klima angepasst hat und Eindrücke vieler abseits gelegener, bunter Orte in denen Menschen am Rande der bewohnbaren Welt leben. Ein Abstecher führt auch in den abgelegenen, wilden Osten Grönlands nach Tasilaq. Reinhard Pantke schildert aber auch den Wandel, den die Klimaveränderung für die Grönlander mit sich bringt und erzählt viele ungewöhnliche und spannende Geschichten. Die Multivisionsshow seht ihr ab 17 Uhr in der Stadthalle Gütersloh.

05.01.2020 - 13:12 Uhr


Rhythm of the dance


Wie ein Blitz, hat Rhythm of the Dance mit seinen pulsierenden Rhythmen, purer Energie und melodischen irischen Klängen in 50 Ländern rund um den Globus eingeschlagen und begeisterte über sieben Millionen Fans weltweit. Fans auf der ganzen Welt durften bereits über 2000 Jahre Tanz, Musik und Kultur aus vorkeltischen Zeiten bis zu modernen Sounds von heute erleben, alles vereint in einer zweistündigen Show. Flinke Füße, die in einer atemberaubenden Geschwindigkeit, faszinierend synchron über das Parkett tanzen, aufwändige und sensationelle Licht- und Soundeffekte, fantasievolle Kostüme und fantastische Musik kennzeichnen eine der weltweit erfolgreichsten Irischen Stepptanzshows. Ihr erlebt die Show heute ab 18 Uhr im großen Saal der Stadthalle Gütersloh.

05.01.2020 - 13:15 Uhr


Hereingeschneit


Sieben Geschichten voller Imaginationskraft, mit sprechenden Gesten, beredter Mimik und Körpersprache. Ohne Worte praktiziert das Duo in diesem winterlichen Stück charismatisch die Kunst der Pantomime auf ganz besondere Weise. Surreal werden die Träume der Bewohner eines kleinen eingeschneiten Dorfes fantasievoll und skurril dargestellt. Sehnsüchte verschiedenster Charaktere, wie eines Holzfällers, eines Postboten oder einer Bäckerin, werden von den Künstlern feinsinnig in Szenen gesetzt, die der Fantasie Flügel verleihen. Einzig die begleitende Musik, eingespielte Geräusche, ausgeklügelte Lichteffekte und das ein oder andere Raunen und Lachen im Publikum untermalen wirkungsvoll die tragikomischen Episoden. Ihr seht „Hereingeschneit“ heute ab 16 Uhr im Theater Gütersloh.

21.11.2019 - 12:12 Uhr   bis   09.02.2020 - 12:13 Uhr


Eisspielzeiten


Die EisSpielZeiten gehen wieder los. Vom 21. November bis 09. Februar könnt ihr Euch im Gerry Weber Event Center in Halle austoben. Gespielt wird auf speziellen Kunststoffbahnen auf denen die Curls genauso gleiten wie beim Eisstock-Curling. Diesmal wird mit der „Teamchallenge Olymp“ ein neues Gruppen-Event angeboten. Spielzeiten sind jeweils Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag 16.30 Uhr und 19.00 Uhr (weitere Termine und Startzeiten auf Anfrage).

Kino_Film_Kinosessel

01.01.2020 - 11:09 Uhr   bis   01.01.2021 - 11:09 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Lichtwerk Bielefeld

 


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!