Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

Februar
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728


Freitag, 26.2.
Blutspende

16.09.2020 - 12:22 Uhr   bis   31.12.2021 - 13:50 Uhr


Blutspenden im Kreis Gütersloh


Wenn ihr volljährig seid und euch fit und gesund fühlt, dann kommt ihr als Blutspender in Frage. Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Der DRK-Blutspendedienst West schreibt auf seiner Website, dass ihr mit Aufnahme der Spenderdaten, der Registrierung, der Untersuchung und der Erholungphase nach der Spende mit maximal einer Stunde Zeitaufwand rechnen solltet. Besonders oft werden Konserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ und A Rhesus negativ gebraucht.

Hier findet ihr die Termine in eurer Kommune:

Blutspendetermine

Allgemein. Teilnahmebedingungen

01.11.2020 - 08:02 Uhr   bis   14.03.2021 - 13:43 Uhr


Spieletipps für den Lockdown


Probiert mal „Zwei Doofe, ein Gedanke“. Dabei bekommt ihr einen Anstoss über Karten wie z.B. ein „Synonym für Bier“ – es gibt Punkte für gleiche Antworten. Das Spiel funktioniert zu Zweit, aber je mehr mitspielen, umso lustiger wird es.

Testet mal das „Das 5 Minuten Dungeon“. Das klappt gut mit Kindern ab 8 Jahren. Jeder spielt einen Charakter und ihr versucht in 5 Minuten alle Monster in einem Dungeon gemeinsam zu erledigen - eine Uhr läuft. Klappt das, habt ihr gemeinsam gewonnen. Falls vorher die Zeit abläuft, habt ihr verloren und anschließend die Möglichkeit Euch die schön gestalteten Karten mal genauer anzusehen.

Auf der Spieleplattform „Steam“ könnt ihr Euch für wenig Geld den „Tabletop Simulator“ runterladen. Damit könnt ihr zusammen mit anderen Spieleklassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“ oder „Monopoly“ digital spielen und Euch dabei über Skype oder Zoom mit Euren Freunden oder Verwandten unterhalten.

Versucht es mal mit dem Spiel „Kompromat“. Das ist ein Kartenspiel für zwei Personen, bei dem ihr Agent und Gegenagent spielt. Einer kämpft für den Ruf einer Persönlichkeit, der andere versucht den Ruf zu zerstören. Macht wirklich Spaß.

Beim Kartenspiel "Mogelmotte" geht es, wie der Name schon sagt, ums Mogeln. Das ist ausdrücklich erlaubt und ihr könnt eigentlich auch gar nicht anders gewinnen, als möglichst geschickt zu mogeln.

Spielt eine Runde "Sockengolf". Jeder schnappt sich ein Paar Socken als Ball, dann wird eine Strecke festgelegt, also zum Beispiel vom Waschkeller hoch ins Bad, und wer seine Socken aus der Hand heraus mit möglichst wenig Schlägen in die Badewanne befördert gewinnt.

Oder ihr probiert mal das Kartenspiel „Allegra“ aus. Das ist ein interessantes Kartenablege-Spiel für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. Kostet etwa 12 Euro und ist deshalb etwas Besonderes, weil man immer mit oder gegen die Nachbarspieler spielt, je nach Belieben.

Das Kartenspiel „Exploding Kittens“ ist ziemlich kurzweilig und macht mit Kindern ab 7 Jahren Spaß. Falls Ihr Katzen und Explosionen mögt, werdet ihr dieses Spiel lieben.

Bambi

03.02.2021 - 09:46 Uhr   bis   22.03.2021 - 09:46 Uhr


Kurzfilme gesucht


Das Bambi Kino in Gütersloh plant schon mit dem Kurzfilm-Festival Ende April. Ihr könnt ab sofort und bis zum 22. März Kurzfilme einreichen. Mehr Infos findet ihr auf www.kurzfilmfestival-gt.de

13.02.2021 - 11:34 Uhr   bis   07.03.2021 - 11:34 Uhr


Theater Gütersloh zeigt „Oinkonomy“ im Stream


Aufgrund der aktuellen politischen Beschlüsse müssen alle öffentlichen Veranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh bis zum 7. März 2021 abgesagt werden. Kultur wird aber trotzdem geboten: Das Theater Gütersloh zeigt das Stück „Oinkonomy“ von Nora Gomringer online im Stream. Die Inszenierung von Christian Schäfer kann ab Samstag, den 13. Februar, ab 19.30 Uhr bis zum 7. März auf dem YouTube-Kanal der Kultur Räume Gütersloh und der Theater-Webseite abgerufen werden. Der Zugriff auf den Stream kann dank der Unterstützung des Fördervereins Theater in Gütersloh e.V. kostenlos angeboten werden. „Oinkonomy“ begegnet dem höchst erfolgreichen Fleischwarenhandel, der dem Kreis Gütersloh im letzten Jahr zu internationaler Bekanntheit verholfen hat, in Form einer neugriechischen Tragikomödie.

20.02.2021 - 14:36 Uhr   bis   28.02.2021 - 14:36 Uhr


Dschungel digital durchleuchten


Premiere für die vier Bielefelder Rotary Clubs und zahlreiche Schülerinnen und Schüler: Erstmals führen die Bielefelder Rotarier ihre jährliche Berufsinformationsveranstaltung online durch. Von Samstag, 20. Februar, bis Sonntag, 28. Februar, stehen sie in mehr als 100 Zoom-Onlinesessions interessierten Schülerinnen und Schülern aus Bielefeld und Umgebung mit Berufswahltipps zur Verfügung. Mehr als 40 Praktikerinnen und Praktiker aus über 10 Berufsgruppen werden den jungen Menschen Rede und Antwort stehen. Üblicherweise fand diese Veranstaltung seit Jahren in der Universität Bielefeld statt, Corona macht der Veranstaltung im Audimax aber einen Strich durch die Rechnung.

Die Veranstaltung ist besonders geeignet für junge Menschen, die studieren wollen oder einen Ausbildungsberuf suchen und mehr über Herausforderungen, Karrieremöglichkeiten und Selbstverwirklichung in unterschiedlichen Berufen erfahren wollen. Im Mittelpunkt steht die Möglichkeit, im direkten Gespräch mit Praktikerinnen und Praktikern Themen wie die notwendige persönliche Eignung, Varianten von Ausbildungswegen, Berufseinstieg, Arbeitsinhalte, Aufstiegschancen, Arbeitsbedingungen, Verdienstmöglichkeiten u.a. zu diskutieren.

Die Infoveranstaltung startet am Samstag, 20. Februar, um 10 Uhr mit den Berufsfeldern Medizin, Architektur sowie Schule und Pädagogik und endet am Sonntag, 28. Februar, nachmittags. An allen neun Tagen können Schülerinnen und Schüler nach persönlichen Interessen mit Gesprächspartnerinnen und-partnern über die Online-Konferenz-Plattform Zoom jeweils in Kleingruppen persönlich diskutieren und Fragen stellen.

Die Online-Gespräche umfassen die Berufsfelder: kaufmännische, gewerblich-technische und handwerkliche Ausbildungsberufe, Bauwesen/Architektur/Landschaftsarchitektur, Juristische Berufe, Kreativwirtschaft und Medien, Mathematik, Natur- und Umweltwissenschaften, Medizin und Gesundheit, Psychologie/Soziologie/Soziale Arbeit, Schule/Pädagogik, Startup und Digitalisierung, Technik und Ingenieurwesen sowie Wirtschaft und Finanzen.

Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen und direkter Zugang zu den Sessions im Internet: www.berufe-entdecken.de

24.02.2021 - 14:48 Uhr   bis   04.03.2021 - 14:48 Uhr


Yoga zuhause mit ausgleichenden Atemübungen


Meditationen und Atemübungen sind Kernelemente der Yoga-Praxis. Bei der Volkshochschule (vhs) Gütersloh beginnen in der ersten Märzwoche zwei neue online-Angebote, in denen Interessierte diese für viele Menschen beruhigenden Übungen kennen lernen können. Die Gütersloher Yogalehrerin und Yogatherapeutin Silvia Glashörster stellt persönlich besprochene Audio-Dateien zur Verfügung, die von den Teilnehmenden zu einer individuell zu wählenden Zeit genutzt werden können, um mehr Ruhe und Gelassenheit zu erfahren. Die einzelnen Kurs-Einheiten sind jeweils eine Woche verfügbar. Nach diesem Prinzip individueller und flexibler Nutzungsmöglichkeiten legt ein vier-wöchiger Kurs den Schwerpunkt auf ausgleichende Atemübungen, ein zweiter Kurs mit zehn Einheiten will die Teilnehmenden darin unterstützen, die eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Weitere Informationen zu den Angeboten von vhs@home sind im Internet unter www.vhs-gt.de verfügbar oder während der Geschäftszeiten der Volkshochschule Gütersloh unter Tel. 822925 zu erfragen. Über beide Wege kann auch die Anmeldung erfolgen.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!