Responsive image
 
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

März
MODIMIDOFRSASO
25262728123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Freitag 29.3.
Ein Ostergarten aus Lego

26.03.2019 - 08:19 Uhr   bis   05.04.2019 - 08:19 Uhr


Ein Ostergarten aus Lego


Aktuell seht ihr eine Ausstellung im Pfarrsaal der Gemeinde St. Heinrich in Sende. Gezeigt wird die Ostergeschichte Jesu mit Legosteinen nachgebaut. "Die Welt der kleinen Steine - Ein Ostergarten aus Lego" wird am 26. März 2019 um 19 Uhr eröffnet. Die Ausstellung findet vom 27. März - 5. April 2019 statt. Besichtigung: Montag - Freitag von 15 bis 18 Uhr (donnerstags von 15 bis 20.30 Uhr), Samstag - Sonntag von 12 bis 16 Uhr.

29.03.2019 - 08:09 Uhr   bis   31.03.2019 - 08:09 Uhr


Disney's High School Musical


An der Geschwister Scholl Schule Gütersloh gibt es drei Vorführungen von Disney's High School Musical. Die fast 40 beteiligten Schülerinnen und Schüler proben seit Anfang des Schuljahres im Rahmen der Musical AG für ihre Aufführung. Die Vorführungen sind am Freitag, 29.03., Samstag, 30.03. und Sonntag, 31.03., jeweils um 20h in der Mensa der Geschwister Scholl Schule. Karten gibt es an der GSS direkt, sie kosten für Erwachsene 10, für Schüler und Studenten mit Ausweis 5€. Die Vorführung am Samstag ist bereits ausverkauft.

Resturlaub im Ladyhort

29.03.2019 - 09:19 Uhr   bis   31.03.2019 - 09:19 Uhr


Resturlaub im Ladyhort


Zu gegebener Zeit muss sich jeder von uns Gedanken machen, wie und wo er seinen Lebensabend verbringen will. Wotan wird diese Entscheidung kurzerhand von seinem Sohn Maurice abgenommen. Der hat sich die Vormundschaft für Wotan erschlichen, nachdem dieser von seiner Frau Sylvia verlassen wurde. Maurice quartiert ihn kurzerhand in einer Seniorenwohnung mit drei Nachbarinnen ein. Vermieterin Frau Schaller beschreibt diese als sehr „verhaltensoriginell“. Das ist, wie sich herausstellt, deutlich untertrieben. Die Theatertruppe TriBühne präsentiert das Stück „Resturlaub im Ladyhort“ Freitag, 29. März 2019, 19.30 Uhr, Samstag, 30. März 2019, 19.30 Uhr und Sonntag, 31. März 2019, 15 Uhr in der Elly-Heuß-Knapp Realschule Gütersloh.

„Kunst & Genuss“-Führung

29.03.2019 - 09:36 Uhr


„Kunst & Genuss“-Führung


Heute findet in dem Künstler-Domizil Alte Lederfabrik in Halle die nächste „Kunst & Genuss“-Führung statt. Die, in der Alten Lederfabrik ansässigen Künstlerinnen und Künstler möchten mit dieser Veranstaltung, die sie zusammen mit der Firma Wine & Spirits, die dort ebenfalls ihren Wein-und Spezialitäten-Lagerverkauf betreibt, Interessierten eine Begegnung mit Kunst und Genuss anbieten. Allerhand zu sehen und zu entdecken gibt es in den verschiedenen Ateliers, Werkstätten, der Galerie  und Manufakturen. Die Kosten für die Tour betragen, inklusive Prosecco-Empfang, kleinem Imbiss und Getränk „To Go“, 17,50 Euro pro Person. Start der Führungen: 19:00 Uhr. Anmeldungen zur Teilnahme an der Veranstaltung sind per Mail an, dieter.buesselberg(at)wineandspirits.de und telefonisch per Sprach- oder Schriftnachricht bei Dieter Büsselberg unter 0171-4836315 möglich.

Der Weg zu einer gesunden, tragfähigen Stimme

29.03.2019 - 12:40 Uhr


Der Weg zu einer gesunden, tragfähigen Stimme


Wer beruflich weiterkommen möchte, muss sich nicht nur gut ausdrücken sondern in erster Linie auf seine Stimme verlassen können. Die besten Argumente nützen nichts, wenn die Stimme nicht trägt und der Atem fehlt. Im Seminar am Samstag, 29.03., 09 bis 16 Uhr, in der VHS Schloß Holte (Ursulaschule) können Interessenten von Logopädin und Fachbuchautorin Walburga Brügge mehr über die eigene Stimme  erfahren. Die Wahrnehmung des Atem- und Sprechablaufs gehört genauso dazu wie das nötige Basiswissen zu Stimmgebrauch und Stimmbildung. Walburga Brügge gibt effiziente Tipps rund um Stimme, Atmung und Sprache. Als Autorin hat sie anerkannte Fachbücher zum Thema "Sprechen lernen" und "Stimmbildung" veröffentlicht und gibt Seminare zu den Themen Sprachentwicklung, Sprecherziehung und Stimmbildung.

Kino im besten Kreis der Welt

02.01.2019 - 10:30 Uhr   bis   02.01.2020 - 10:30 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Cinemaxx Bielefeld

Lichtwerk Bielefeld

 

17.01.2019 - 09:48 Uhr   bis   28.04.2019 - 09:48 Uhr


Oksana Bergens Papierwelten


Papierwelten von Oksana Bergen stellen einen Prozess dar, der folgendes symbolisiert: die Befreiung des Papiers aus der dienenden Funktion. Die Verwandlung aus dem gebräuchlichen Gegenstand hin zu einem Individuum. Oksana Bergen erzählt ihre Geschichten via Installationen, Skulpturen, Reliefs und Objektbildern. Sie entstehen durch das Anwenden unterschiedlichster Verarbeitungstechniken und deren Kombinationen, wie Schneiden, Pressen, Reißen, Verbrennen, Kneten und Formen von Papier. So entflieht das Papier der Fläche, bekommt einen Körper und wird dynamisch. Geöffnet: Mo – Fr, 8 – 12 Uhr und zu Veranstaltungen in der Stadthalle. Eintritt frei.

Aufgrund von zwei Großveranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh pausiert die Ausstellung „Oksana Bergen: Papierwelten“ zwischen dem 14.3. und 25.3.2019. Danach können die Werke der Paderborner Künstlerin wie gewohnt von Montag bis Freitag, 8 – 12 Uhr, und zu Veranstaltungen in der Stadthalle sowie nach individueller Vereinbarung besichtigt werden.

Gütersloher Frühling

21.03.2019 - 13:57 Uhr   bis   05.04.2019 - 13:58 Uhr


Gütersloher Frühling


Es wird grün, es wird bunt – der „Gütersloher Frühling” lässt die Blumen sprechen. Passend zum Frühlingsanfang verwandelt sich die Innenstadt ab Donnerstag, dem 21. März, wieder in eine blühende Oase voller neuer Ideen – mit der beliebten Parklandschaft als Mittelpunkt. Bis zum 5. Mai tauchen dann Gütersloh Marketing, die Werbegemeinschaft Gütersloh und die „Grüne Branche” die innerstädtischen Straßenzüge und Plätze in ein farbenprächtiges Blumenmeer. Zum Auftakt startet der „Gütersloher Frühling” mit einem bunten Programm ins Wochenende. Das innerstädtische Blumenmeer macht auch den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres zu einem besonderen Erlebnis: Am 24. März können die Besucher von 13 bis 18 Uhr in den Geschäften neueste Frühjahrsdekorationen und Modetrends entdecken, durch eine duftende, französische Parklandschaft flanieren und natürlich die Gütersloher Gastlichkeit genießen. Auf dem Kolbeplatz entsteht zum Gütersloher Frühling ein zweites „grünes” Zentrum. Sechs Wochen lang könnt ihr in den Liegestühlen dort Relaxen. Und auch auf dem ohnehin schon grünen Dreiecksplatz findet ihr wieder Liegestühle.

29.03.2019 - 08:09 Uhr   bis   31.03.2019 - 08:09 Uhr


1. Märzbecher Fest


Das Blasorchester "Heimatland" Greffen veranstaltet vom 29.03.2019 bis 31.03.2019 das 1. Märzbecher Fest im Festzelt am Schulhof in Greffen. Am Freitag beginnt das Fest um 19 Uhr mit einem Indoor Trödelmarkt im beheizten Zelt. Samstag steigt um 20 Uhr eine  „Back to 80er & 90er“ Party. Einlass ab 16 Jahren, der Eintritt kostet 5,00 €. Am Sonntag geht es um 14:00 Uhr mit dem Frühlingskonzert des Blasorchester "Heimatland" Greffen weiter. Die Karten gibt es bei der Apotheke und Frischmarkt in Greffen und bei den aktiven Mitglieder, natürlich besteht die Möglichkeit die Karten auch an der Tageskasse zu erwerben. Preise: Jugendliche ab 14 Jahren, Erwachsene = 8,00 Euro, Kinder ab 10 Jahre = 5,00 Euro, Kinder unter 10 Jahre = Freikarte

Werke von Helmut Dohrmann

29.03.2019 - 13:56 Uhr   bis   12.05.2019 - 13:57 Uhr


Werke von Helmut Dohrmann


Das Werk von Helmut Dohrmann umfasst eine erstaunliche Breite zwischen einem als magisch empfundenen Realismus bis an die Schwelle zur Abstraktion. Dohrmanns große Liebe gilt der Natur. Der Künstler aus dem Weserbergland liebt die Details, das gestochen Scharfe. Mit schier endlos erscheinender Geduld fügt er feinste grafische Aufsprengungen zu einem stimmigen Gesamtbild. Besonders im Werkzyklus der Schiffswracks feiert der Künstler eine melancholisch überhauchte Orgie auf Rost und Vergänglichkeit. Ihr könnt die Werke aktuell in der Galerie der Gruppe 13 im Haus Samson in Herzebrock-Clarholz sehen mittwochs/samstags/sonntags von 15 -18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Eröffnung am Freitag 29.3.2019 beginnt um 19 Uhr.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!