Responsive image

on air: 

Philipp Bernstein
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

Januar
MODIMIDOFRSASO
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456


Freitag 28.1.
Blutspende

19.12.2021 - 14:45 Uhr   bis   01.01.2023 - 14:45 Uhr


Blutspenden im Kreis Gütersloh


Wenn ihr volljährig seid und euch fit und gesund fühlt, dann kommt ihr als Blutspender in Frage. Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Der DRK-Blutspendedienst West schreibt auf seiner Website, dass ihr mit Aufnahme der Spenderdaten, der Registrierung, der Untersuchung und der Erholungphase nach der Spende mit maximal einer Stunde Zeitaufwand rechnen solltet. Besonders oft werden Konserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ und A Rhesus negativ gebraucht.

Hier findet ihr die Termine in eurer Kommune:

Blutspendetermine

16.01.2022 - 14:30 Uhr   bis   24.04.2022 - 14:30 Uhr


Neue Ausstellung im Böckstiegel Museum


Im Böckstiegel Museum in Werther seht ihr eine Ausstellung bis zum 24. April mit Werken aus einer Privatsammlung aus dem Bereich der Abstraktion. Anhand derer könnt ihr der Frage nachgehen, wie sich wohl die Kunst von Böckstiegel weiterentwickelt hätte. Führungen gibt es immer mittwochs 17 bis 18 Uhr und samstags und sonntags von 15 bis 16.30 Uhr. Mehr Infos: www.museumpab.de

26.01.2022 - 09:20 Uhr   bis   17.04.2022 - 09:20 Uhr


„Don‘t forget to rock ‘n‘ roll“


Der Gütersloher Fotograf Meinolf Reimering präsentiert ab Mittwoch, 26. Januar 2022, eine Auswahl seiner besten Konzertfotos in der Galerie im Forum der Stadthalle Gütersloh. Die Ausstellung des 59-jährigen Spexarders trägt den Titel „Don‘t forget to rock ‘n‘ roll“ und ist ein Ausspruch der Hamburger Musikerin Vanja Sky. Der Eintritt ist frei.

In der Ausstellung im Forum der Stadthalle wird Reimering etwa 30 großformatige Fotos in Fine Art-Qualität auf reinem Büttenpapier von Hahnemühle präsentieren. „Ich zeige die Bilder bewusst nicht hinter Glas, denn so können die Drucke ihre haptische Wirkung am besten entfalten“, erläutert der Fotograf. Die meisten seiner Bilder sind klassisch in schwarz-weiß gehalten. Die Aufnahmen entstanden seit 2014 auf Konzerten in Gütersloh, Bielefeld, Soest, Schöppingen oder Hamburg.

Die einzigartigen Konzertfotografien sind für 195 Euro pro Foto erhältlich. Den Erlös der Bilder spendet Meinolf Reimering an den Tierschutzverein Gütersloh und Umgebung e.V. Die Ausstellung kann bis Mitte April 2022 während der Öffnungszeiten, Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr, sowie zu Veranstaltungen in der Stadthalle und nach Vereinbarung besucht werden.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!