Responsive image
 
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

September
MODIMIDOFRSASO
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456


Freitag 27.9.
Popchor VoiceCapella in der Cultura

27.09.2019 - 10:12 Uhr


Popchor VoiceCapella in der Cultura


Heute singt der Popchor VoiceCapella in der Cultura Rietberg ab 20 Uhr. Die 30 Sängerinnen und Sänger um Chorleiter Thomas Michaelis, selbst Sänger im renommierten A-Cappella-Ensemble 6-Zylinder, bieten ein buntes, anspruchsvolles Repertoire aus populärer Musik, von Empire of the Sun, C. Lauper, Coldplay, Toto, A. Lennox, L. Cohen oder Earth, Wind & Fire über Juli, Anett Louisan bis hin zu Uriah Heep, EAV und Rammstein. Schöne Popballaden im wilden Mix mit schlageresken, volksmusikalisch verjodelten oder auch schön bekloppten Songs. Zum VoiceCappella-Profil gehört es, das Repertoire lebendig, mit „viel Spaß an der Freud“ darzustellen, musikalisch intensiv, ausdrucksstark in der Performance.

27.09.2019 - 10:58 Uhr


„Schnäppchen unter Sternen“


Am Freitag 27.09.2019 von 19-22 Uhr findet in den Räumen der DRK-Seniorentagesstätte in der Ravensburger Str. 39 in Versmold ein vorsortierter Kinderbasar statt. Neben Herbst-und Winterkleidung für Kinder, Spielzeug und Umstandsmode werden Getränke und kleine Snacks für das leibliche Wohl angeboten. Der Förderverein der DRK Kindertageseinrichtung Henry Dunant, Versmold e.V erhält die Anmeldegebühr von 5,-€ und 10% vom Umsatz für Projekte der Kita-Kinder.

27.09.2019 - 10:58 Uhr


Lesung in der Stadtbibliothek Rheda


Heute um 18:30 Uhr liest Martina Bergmann aus ihrem Roman "Mein Leben mit Martha". Die Lesung findet in der Bibliothek Rheda, Rathausplatz 8 - 10 statt und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück und des Heimatvereins Rheda. Der Eintritt ist frei. Die Buchhandlung LesART präsentiert einen Büchertisch. Martina Bergmann ist Buchhändlerin, Autorin und Verlegerin in Borgholzhausen. Seit einigen Jahren lebt sie in Gemeinschaft mit einer alten Dame in "poetischer Verfassung" - Martha ist dement - und ist glücklich dabei. Ihr autobiografischer Roman " Mein Leben mit Martha" erzählt von dieser faszinierenden Verbindung.

Kunst & Genuss in der Alten Lederfabrik

27.09.2019 - 11:01 Uhr


Kunst & Genuss in der Alten Lederfabrik


Die Alte Lederfabrik in Halle ist Heimat zahlreicher Künstlerinnen und Künstler sowie Kunsthandwerker. Von Bildhauern, Malerinnen und Malern, Steam-Punkern, Fotografen, Holzkünstlern, einem Kunstschmied und einem Möbelpolsterer bis hin zum Ofenbauer findet der Besucher ein breites Spektrum quer durch alle kunst- und kunsthandwerklichen Richtungen. Heute gibt es wieder eine KunstGenuss-Führung ab 19 Uhr. Anmeldungen zur Teilnahme an der Veranstaltung sind per Mail an kulturbuero(at)hallewestfalen.de, dieter.buesselberg(at)wineandspirits.de und telefonisch per Sprach- oder Schriftnachricht bei Dieter Büsselberg unter 0171-4836315 möglich. Natürlich können Eintrittskarten auch direkt im Bürgerbüro der Stadt Halle und im Wein-Lagerverkauf von wine & spirits (geöffnet freitags von 16-20Uhr und samstags von 10-16Uhr) erworben werden.

27.09.2019 - 11:08 Uhr


Cabaret


Heute ab 19.30 Uhr seht und hört ihr das Musical „Cabaret“ im Theater Gütersloh. Der Kit-Kat-Club in Berlin, Silvester 1929. Schäbig, aber einzigartig, ist er Zentrum exzentrischen Tingel-Tangels im ausufernden Nachtleben der vergnügungssüchtigen Stadt. Hier erlebt der junge amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshaw, wie der Conférencier die Attraktion des Abends ankündigt: Sally Bowles. Die englische Nachtclubsängerin, die von der ganz großen Karriere träumt, und der junge Schriftsteller werden ein Paar. Doch die politischen Veränderungen der Zeit stehen ihrem Glück im Weg. Die Verlobungsfeier ihrer Vermieterin Fräulein Schneider mit dem Obsthändler Herrn Schultz wird brutal gestört, Herrn Schultz’ Laden geplündert, weil er Jude ist. Clifford fühlt sich nicht mehr sicher und plant, Berlin zu verlassen, doch Sally will ihren Traum vom Ruhm nicht fallen lassen. Sie kratzt ihr letztes Geld zusammen, um die Abtreibung des gemeinsamen Kindes bezahlen zu können, und kehrt auf die Bühne des Kit-Kat-Clubs zurück. Der legendäre Musicalerfolg von Ebb und Kander taucht tief in den Sog der Goldenen Zwanziger ein und lädt mit weltbekannten Ohrwürmern wie „Willkommen“, „Money Money Money“ und „Life is a Cabaret“ dazu ein, sich von der Ekstase des Kit-Kat-Clubs anstecken zu lassen.

27.09.2019 - 11:11 Uhr


Jörg Knör in Schloß Holte-Stukenbrock


Heute kommt Jörg Knör mit seinem Jubiläumsprogramm „Die Jahr-100-Show“ in die Aula am Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, es gibt noch Tickets ab 22 €  an der Abendkasse. Er präsentiert die Highlights aus vier Jahrzehnten Künstlerleben und das Beste aus 16 Soloprogrammen. Dabei erzählt er seine lustigsten Erlebnisse aus 40 Jahren auf und neben der Bühne: Wie er Peter Alexander im kaputten Mercedes zum Auftritt chauffierte, Helmut Schmidt im Flieger auf die Spucktüte malte, mit Außenminister Genscher Cancan tanzte oder „Nachhilfe“ von Loriot bekam. Gut gelaunt erlebt er mit seinem Publikum viele „Weißt Du noch!?-Momente“ und macht so aus seinem Weg vom Klassenkasper zum Unterhaltungs- Profi einen spannenden 2-Stunden-Ausflug.

27.09.2019 - 11:52 Uhr


Nachtlichter in Wiedenbrück


Heute könnt ihr in Wiedenbrück bis tief in die Nacht shoppen gehen. Bei den Wiedenbrücker "Nachtlichtern" haben die Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet. Zwei Leuchtkugeln vor dem Eingang zeigen Euch, dass das Geschäft teilnimmt. In jedem Geschäft gibt es zudem etwas Besonderes, wie Aktionen, Sonderangebote, neue Produkte oder etwas Leckeres zu Essen oder zu Trinken.

Impro-Theater „Zukunft im Keller?!“

27.09.2019 - 12:07 Uhr


Impro-Theater „Zukunft im Keller?!“


Ist unsere Zukunft noch zu retten? Die Meldungen über Rekord-Hitze und soziale Kälte überschlagen sich und am liebsten möchte man zum Lachen in den Keller gehen. Und genau das machen Klimaschutzmanagement und Gleichstellungsstelle in Verl heute. In der Tiefgarage an der Volksbank (Wilhelmstraße) läuft das Impro-Theater „Die Stereotypen“ aus Bielefeld. Los geht’s um 19.30 Uhr. Mit Szenen, Liedern und Gedichten zu den großen Zukunftsthemen, in Sekundenschnelle improvisiert nach Stichworten aus dem Publikum, ergründet das Duo Marvin Meinold und Nele Kiessling, wie und ob wir alle noch zu retten sind. Tickets gibt’s für neun Euro im Vorverkauf im Rathaus und in der Buchhandlung Pegasus sowie unter kartenvorverkauf@verl.de oder Tel. 961-199. An der Abendkasse kostet der Eintritt zwölf Euro.

27.09.2019 - 12:50 Uhr


Freitag18 Saisonabschluss


Zum Saisonabschluss steigt die Freitag18 Party heute ausnahmsweise in der Weberei in Gütersloh. Es geht wie immer um 18 Uhr los, allerdings ist das Ende offen. Dazu spielt Soul Inside Livemusik. Diese Neo-Pop-Funk-Soul Combo umfasst zwölf Musiker. Der Eintritt ist wie immer frei.

Kino im besten Kreis der Welt

02.01.2019 - 10:30 Uhr   bis   02.01.2020 - 10:30 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Cinemaxx Bielefeld

Lichtwerk Bielefeld

 


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!