Responsive image
 
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

März
MODIMIDOFRSASO
25262728123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Mittwoch 27.3.
Ein Ostergarten aus Lego

26.03.2019 - 08:19 Uhr   bis   05.04.2019 - 08:19 Uhr


Ein Ostergarten aus Lego


Aktuell seht ihr eine Ausstellung im Pfarrsaal der Gemeinde St. Heinrich in Sende. Gezeigt wird die Ostergeschichte Jesu mit Legosteinen nachgebaut. "Die Welt der kleinen Steine - Ein Ostergarten aus Lego" wird am 26. März 2019 um 19 Uhr eröffnet. Die Ausstellung findet vom 27. März - 5. April 2019 statt. Besichtigung: Montag - Freitag von 15 bis 18 Uhr (donnerstags von 15 bis 20.30 Uhr), Samstag - Sonntag von 12 bis 16 Uhr.

Cinderella

27.03.2019 - 09:22 Uhr


Cinderella


Heute seht ihr „Cinderella“ ab 19 Uhr in der Stadthalle Gütersloh. Seit über 100 Jahren gehört das romantische Märchen vom Aschenputtel zu den schwungvollsten und schönsten Ballettkompositionen. Als Vorlage für das Libretto diente ein bekanntes und beliebtes Märchen, die romantische Liebe einer fleißigen und braven Dienstmagd und eines Prinzen, ihr Aufkeimen die Entfaltung, die Hindernisse in ihrem Verlauf und die Erfüllung eines Traums in der Tradition des alten klassischen Balletts. In seiner fantasievollen Inszenierung erfüllt das „Klassisches Moskauer Ballett“ die alte Legende mit neuen glänzenden Farben.

Debattieren über Europa

Nikita Averitchec, David Embgen, Moritz Homann, Greta Giesen, Christina Dangaj und Valjza Bikmeti

27.03.2019 - 09:48 Uhr


Debattieren über Europa


Was bedeutet Europa für dich? Welche Chancen hat Europa? Wie können die aktuellen Probleme gelöst werden? Diese Fragen stehen am Mittwoch, 27. März, um 17.30 Uhr im Wintergarten der Weberei Gütersloh im Mittelpunkt. Jede Meinung ist gefragt, jeder Standpunkt kann genannt werden. Schülerinnen und Schüler laden zum Debattierclub ein, um Jugendliche aus ganz unterschiedlichen Schulen und Institutionen zusammenzubringen. Damit jeder zu Wort kommt,  soll die Redezeit drei Minuten nicht übersteigen.

27.03.2019 - 09:50 Uhr


„Essen essen“


Heute um 19:30 Uhr präsentiert die Illustratorin Kat Menschik auf Einladung der Buchhandlung Markus Gütersloh ihr neustes Werk im Weberhaus. In „Essen essen“ nimmt sie den Leser und Betrachter mit auf eine unkonventionelle Reise durch ein ganzes Küchenjahr. Vom Neujahrs-Borschtsch, wie sie ihn als Kater-Gegenmittel im Kapitänshaus in Ahrenshoop gelernt hat, über das Geheimrezept für die beste Tomatensauce der Welt, mit der man garantiert alle anderen Mütter und Väter aussticht, oder der Sommersuppe von Surfer-Freund Hunter bis zum georgischen Hühnchenrezept Schqmeruli von Kumpel Ladi – Kat Menschik erklärt nicht nur, wie man die Gerichte kocht, sie erzählt dazu herrlich inspirierende Miniaturen aus ihrem (Küchen-)Leben und bringt so selbst Kochmuffel an den Herd. Das Beste allerdings sind die entsprechenden Rezept-Illustrationen. Wenn Klassiker wie Königsberger Klopse oder Senfeier fröhlich in den Topf hüpfen oder die Himbeeren zum Hüfthockerkuchen locken, bekommt man ziemlich gute Laune – und einen unglaublichen Appetit. Neben der Buchvorstellung findet zugleich die Vernissage für die begleitende Ausstellung mit Drucken aus „Essen essen“ statt, die an diesem Abend auch erworben werden können. Karten für die Veranstaltung sind in der Buchhandlung erhältlich.

Wie geht es weiter auf dem ehemaligen Flugplatzgelände?

27.03.2019 - 12:00 Uhr


Wie geht es weiter auf dem ehemaligen Flugplatzgelände?


Wie soll das Gelände des ehemaligen Flughafens nördlich und südlich der Marienfelder Straße in Zukunft genutzt werden? Wo werden Industrie- und Gewerbeflächen ihren Platz finden? Wo sind Natur- und Freizeitflächen angesiedelt? Wie ist der Stand zu den Auswirkungen auf Verkehr und Mobilität? Diese und andere Fragen sind Inhalt der Informationsveranstaltung, die heute um 18:00 Uhr im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule, Gütersloh stattfindet. „Im Rahmen eines bürgerschaftlichen Gesprächs wollen wir der Stand der Planungen erläutern, einen Ausblick auf die nächsten Schritte und einen möglichen Zeitplan geben und allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Möglichkeit geben, ihre Fragen zu stellen,“ sagt Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der Gewerbepark Flughafen GmbH. Neben Pförtner stehen an den Abenden Mitarbeiter der Städte und Gemeinden sowie der Verkehrsplaner als Gesprächspartner zur Verfügung.

27.03.2019 - 12:47 Uhr


„Public Singing“


„Lieder, Schlager, Songs“ begrüßen den Frühling. Der Heimatverein Verl lädt heute zum „Public Singing“ ab 19:30 Uhr ein. „Ob Veronika, der Lenz ist da“ oder „Nun will der Lenz uns grüßen“, ob Schlager oder Volkslied, der Frühling ist ein herausragendes Thema in der Musik und hat die Musiker zu allen Zeiten inspiriert. Die bekannte Reihe „Lieder, Schlager, Songs“ greift dieses Thema im März auf und präsentiert ein Programm mit Frühlingsliedern. Jeder der gern singt oder nur mal ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen: Unverbindliches  Schnuppern ist ausdrücklich erlaubt. Das Verler Heimathaus mit seiner wohnlichen Atmosphäre bietet dafür den passenden Rahmen. Das Heimathaus ist ab 19:00 geöffnet. „Lieder, Schlager, Songs“ findet jeweils am letzten Mittwoch im Monat statt. Der Eintritt ist frei.

Komische Nacht in Bielefeld

27.03.2019 - 12:52 Uhr


Komische Nacht in Bielefeld


Die 12. Komische Nacht in Bielefeld steht an. Ihr erlebt den Comedy-Marathon im Bernstein, Bunker Ulmenwall, Finca & Bar Celona, Finca & Bar Celona Club, Heimat+Hafen, Komödie Bielefeld, Movie, Neue Schmiede, Nichtschwimmer und Stellwerk. Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr. In jedem Laden treten an einem Abend 5 Comedians jeweils 25 Minuten lang auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Diesmal treten die Künstler Andreas Weber, Kay Ray, Kevin Ray, Marco Weissenberg, Nagelritz, Niko Formanek, Onkel Hanke, Robert Alan, Sebastian Hahn und Senay Duzcu auf.

27.03.2019 - 13:33 Uhr


Elternschule: Abend für Väter


Das Klinikum Gütersloh lädt im Rahmen der Elternschule alle werdenden Väter am Mittwoch, 27. März, zu einem Informationsabend ein. Facharzt Dr. Alexander Minkus aus der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe gibt Tipps zu den organisatorischen Abläufen rund um die Geburt, informiert über Checklisten zu den wichtigsten Themen und klärt offene Fragen der werdenden Väter. Die Veranstaltung ist kostenlos und beginnt um 19:30 Uhr im Sitzungszimmer der Gynäkologie im 3. Obergeschoss. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kino im besten Kreis der Welt

02.01.2019 - 10:30 Uhr   bis   02.01.2020 - 10:30 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Cinemaxx Bielefeld

Lichtwerk Bielefeld

 

17.01.2019 - 09:48 Uhr   bis   28.04.2019 - 09:48 Uhr


Oksana Bergens Papierwelten


Papierwelten von Oksana Bergen stellen einen Prozess dar, der folgendes symbolisiert: die Befreiung des Papiers aus der dienenden Funktion. Die Verwandlung aus dem gebräuchlichen Gegenstand hin zu einem Individuum. Oksana Bergen erzählt ihre Geschichten via Installationen, Skulpturen, Reliefs und Objektbildern. Sie entstehen durch das Anwenden unterschiedlichster Verarbeitungstechniken und deren Kombinationen, wie Schneiden, Pressen, Reißen, Verbrennen, Kneten und Formen von Papier. So entflieht das Papier der Fläche, bekommt einen Körper und wird dynamisch. Geöffnet: Mo – Fr, 8 – 12 Uhr und zu Veranstaltungen in der Stadthalle. Eintritt frei.

Aufgrund von zwei Großveranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh pausiert die Ausstellung „Oksana Bergen: Papierwelten“ zwischen dem 14.3. und 25.3.2019. Danach können die Werke der Paderborner Künstlerin wie gewohnt von Montag bis Freitag, 8 – 12 Uhr, und zu Veranstaltungen in der Stadthalle sowie nach individueller Vereinbarung besichtigt werden.

Bürger-und Vereineschießen

07.03.2019 - 09:26 Uhr   bis   29.03.2019 - 09:26 Uhr


Bürger-und Vereineschießen


Der Schützenverein zu Rheda von 1833 lädt ein. Das traditionelle Bürger-und Vereineschießen für die Bürger der Stadt Rheda-Wiedenbrück findet in der Zeit vom 07.03 -29.03.19 statt. Wie in den vergangenen Jahren kann jeder Sportverein und Club, gleich welcher Art, mitmachen. Ob es der Skat -oder Kegelklub, die Arbeits-Betriebs- Straßengemeinschaft oder der Familienclan ist, alle sind Herzlich willkommen. Die Siegerehrung findet am 05.04 2019 um 18.00 Uhr im Schießstand am Werl in Rheda statt.

Gütersloher Frühling

21.03.2019 - 13:57 Uhr   bis   05.04.2019 - 13:58 Uhr


Gütersloher Frühling


Es wird grün, es wird bunt – der „Gütersloher Frühling” lässt die Blumen sprechen. Passend zum Frühlingsanfang verwandelt sich die Innenstadt ab Donnerstag, dem 21. März, wieder in eine blühende Oase voller neuer Ideen – mit der beliebten Parklandschaft als Mittelpunkt. Bis zum 5. Mai tauchen dann Gütersloh Marketing, die Werbegemeinschaft Gütersloh und die „Grüne Branche” die innerstädtischen Straßenzüge und Plätze in ein farbenprächtiges Blumenmeer. Zum Auftakt startet der „Gütersloher Frühling” mit einem bunten Programm ins Wochenende. Das innerstädtische Blumenmeer macht auch den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres zu einem besonderen Erlebnis: Am 24. März können die Besucher von 13 bis 18 Uhr in den Geschäften neueste Frühjahrsdekorationen und Modetrends entdecken, durch eine duftende, französische Parklandschaft flanieren und natürlich die Gütersloher Gastlichkeit genießen. Auf dem Kolbeplatz entsteht zum Gütersloher Frühling ein zweites „grünes” Zentrum. Sechs Wochen lang könnt ihr in den Liegestühlen dort Relaxen. Und auch auf dem ohnehin schon grünen Dreiecksplatz findet ihr wieder Liegestühle.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!