Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

März
MODIMIDOFRSASO
25262728123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Freitag 22.3.
Resturlaub im Ladyhort

22.03.2019 - 09:16 Uhr   bis   24.03.2019 - 09:17 Uhr


Resturlaub im Ladyhort


Zu gegebener Zeit muss sich jeder von uns Gedanken machen, wie und wo er seinen Lebensabend verbringen will. Wotan wird diese Entscheidung kurzerhand von seinem Sohn Maurice abgenommen. Der hat sich die Vormundschaft für Wotan erschlichen, nachdem dieser von seiner Frau Sylvia verlassen wurde. Maurice quartiert ihn kurzerhand in einer Seniorenwohnung mit drei Nachbarinnen ein. Vermieterin Frau Schaller beschreibt diese als sehr „verhaltensoriginell“. Das ist, wie sich herausstellt, deutlich untertrieben. Die Theatertruppe TriBühne präsentiert das Stück „Resturlaub im Ladyhort“ Freitag, 22. März 2019, 19.30 Uhr, Samstag, 23. März 2019, 19.30 Uhr und Sonntag, 24. März 2019, 15 Uhr in der Elly-Heuß-Knapp Realschule Gütersloh.

vision string quartet

22.03.2019 - 09:57 Uhr


vision string quartet


Sie spielen ohne Noten und im Stehen, begeistern sich für Klassik wie für Jazz: Die vier jungen Männer des vision string quartet sind aufregend anders. 2012 gegründet, hat sich das vision string quartet innerhalb kürzester Zeit in der internationalen Streichquartett-Szene etabliert. Mit ihrer einzigartigen Fähigkeit zwischen dem klassischen Streichquartett-Repertoire, ihren Eigenkompositionen und Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und Rock zu „wandeln“, stellen die vier jungen Musiker aus Berlin derzeit die klassische Konzertwelt auf den Kopf. Heute erlebt ihr das Konzert ab 20:00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Steinhagen, Laukshof 10.

Flying Klezmer – ein Konzertabend mit Dance of Joy

22.03.2019 - 10:58 Uhr


Flying Klezmer – ein Konzertabend mit Dance of Joy


Voll Wehmut und Witz, vital, temperamentvoll und dann wieder zart - das ist die Gruppe Dance of Joy, mit “ Klezmer-Unterhaltung auf höchstem Niveau“( FAZ). Die Musik, mit der Dance of Joy heute ab 20.00 Uhr den Saal der Remise in Halle zum Klingen bringt, reicht von traurig bis himmelhoch jauchzend- von orientalischen Sphären bis zu bulgarischen Rhythmen -von tiefer Leidenschaft bis zu meditativer Einfachheit. Im neuen Programm „Flying Klezmer“  trifft traditionelle Klezmermusik, mit ihren musikalischen Wurzeln aus Osteuropa, Balkan und dem Orient mit der Musik von Bach. Mit überschäumendem Temperament und viel Einfühlungsvermögen, mit Humor und Charme spielen sich die vier Musiker Werner Lauscher (Bass), Johanna Schmidt (Violine), Johannes Flamm (Klarinette), und Alfred Krauss (Akkordeon) in die Herzen ihrer Zuhörer. In ihren Konzerten erlebt man, wie Musik die Menschen tief bewegt, über Grenzen hinaus trägt und verbindet.

Kino im besten Kreis der Welt

02.01.2019 - 10:30 Uhr   bis   02.01.2020 - 10:30 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Cinemaxx Bielefeld

Lichtwerk Bielefeld

 

17.01.2019 - 09:48 Uhr   bis   28.04.2019 - 09:48 Uhr


Oksana Bergens Papierwelten


Papierwelten von Oksana Bergen stellen einen Prozess dar, der folgendes symbolisiert: die Befreiung des Papiers aus der dienenden Funktion. Die Verwandlung aus dem gebräuchlichen Gegenstand hin zu einem Individuum. Oksana Bergen erzählt ihre Geschichten via Installationen, Skulpturen, Reliefs und Objektbildern. Sie entstehen durch das Anwenden unterschiedlichster Verarbeitungstechniken und deren Kombinationen, wie Schneiden, Pressen, Reißen, Verbrennen, Kneten und Formen von Papier. So entflieht das Papier der Fläche, bekommt einen Körper und wird dynamisch. Geöffnet: Mo – Fr, 8 – 12 Uhr und zu Veranstaltungen in der Stadthalle. Eintritt frei.

Aufgrund von zwei Großveranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh pausiert die Ausstellung „Oksana Bergen: Papierwelten“ zwischen dem 14.3. und 25.3.2019. Danach können die Werke der Paderborner Künstlerin wie gewohnt von Montag bis Freitag, 8 – 12 Uhr, und zu Veranstaltungen in der Stadthalle sowie nach individueller Vereinbarung besichtigt werden.

Bürger-und Vereineschießen

07.03.2019 - 09:26 Uhr   bis   29.03.2019 - 09:26 Uhr


Bürger-und Vereineschießen


Der Schützenverein zu Rheda von 1833 lädt ein. Das traditionelle Bürger-und Vereineschießen für die Bürger der Stadt Rheda-Wiedenbrück findet in der Zeit vom 07.03 -29.03.19 statt. Wie in den vergangenen Jahren kann jeder Sportverein und Club, gleich welcher Art, mitmachen. Ob es der Skat -oder Kegelklub, die Arbeits-Betriebs- Straßengemeinschaft oder der Familienclan ist, alle sind Herzlich willkommen. Die Siegerehrung findet am 05.04 2019 um 18.00 Uhr im Schießstand am Werl in Rheda statt.

Hermann leuchtet

15.03.2019 - 09:33 Uhr   bis   23.03.2019 - 09:34 Uhr


Hermann leuchtet


Der Hermann leuchtet. Bis Samstag (23.März) erstrahlt das Denkmal in Detmold jeden Abend ab 18 Uhr in einer Lasershow. Die geht bis 22 Uhr und freitags und samstags sogar bis 23 Uhr.

Gütersloher Frühling

21.03.2019 - 13:57 Uhr   bis   05.04.2019 - 13:58 Uhr


Gütersloher Frühling


Es wird grün, es wird bunt – der „Gütersloher Frühling” lässt die Blumen sprechen. Passend zum Frühlingsanfang verwandelt sich die Innenstadt ab Donnerstag, dem 21. März, wieder in eine blühende Oase voller neuer Ideen – mit der beliebten Parklandschaft als Mittelpunkt. Bis zum 5. Mai tauchen dann Gütersloh Marketing, die Werbegemeinschaft Gütersloh und die „Grüne Branche” die innerstädtischen Straßenzüge und Plätze in ein farbenprächtiges Blumenmeer. Zum Auftakt startet der „Gütersloher Frühling” mit einem bunten Programm ins Wochenende. Das innerstädtische Blumenmeer macht auch den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres zu einem besonderen Erlebnis: Am 24. März können die Besucher von 13 bis 18 Uhr in den Geschäften neueste Frühjahrsdekorationen und Modetrends entdecken, durch eine duftende, französische Parklandschaft flanieren und natürlich die Gütersloher Gastlichkeit genießen. Auf dem Kolbeplatz entsteht zum Gütersloher Frühling ein zweites „grünes” Zentrum. Sechs Wochen lang könnt ihr in den Liegestühlen dort Relaxen. Und auch auf dem ohnehin schon grünen Dreiecksplatz findet ihr wieder Liegestühle.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!