Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

März
MODIMIDOFRSASO
25262728123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Montag 18.3.
Blutspende in Halle

18.03.2019 - 09:20 Uhr


Blutspende in Halle


Das Rote Kreuz ruft in Halle am Montag, 18. März, von 15.30 bis 19.30 Uhr zur Blutspende im Klinikum Halle, Winnebrockstraße 1, auf. Treue Blutspender sind gern gesehen. Zusätzlich wendet sich das Rote Kreuz mit einer dringenden Bitte an diejenigen, die bislang noch nie Blut gespendet haben. Eine sichere Versorgung mit Blutpräparaten gehört zu den grundlegenden medizinischen Vorsorgemaßnahmen im Gesundheitswesen. Nur wenn genügend Menschen regelmäßig Blut spenden, kann dies gelingen. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen. Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf  bis zehn Minuten. Danach bleibt man noch zehn Minuten lang ganz entspannt liegen. Zum angenehmen Abschluss der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein.

18.03.2019 - 13:30 Uhr


Religiös ohne Gott?


Nicht erst seit den Missbrauchsskandalen hat sich die emotionale Kirchenzugehörigkeit über die Jahre hin gelockert und ausgedünnt. Viele christlich sozialisierte Menschen sind religiös "heimatlos" geworden. Das "Sinnsystem" Kirche hat sich durch die Verweigerung einer Auseinandersetzung mit der Moderne selbst ins Aus manövriert. Vier Gründe prägen diesen Entfremdungsprozess: Die Sprache der Kirche passt nicht mehr zum Alltag der Gläubigen. Existentielle Bedürfnisse und Sehnsüchte werden beim modernen Menschen nicht mehr angesprochen. Gottesvorstellungen entsprechen nicht mehr dem Lebensgefühl und der Lebenswirklichkeit des heutigen Menschen. Formen kirchlicher Spiritualität kommen beim Gläubigen nicht mehr an. Daraus folgt, dass Menschen für sich angemessene Alternativen wie Buddhismus, Wellnesskultur, religiösen Zynismus oder Esoterik suchen. Der Theologe und Religionssoziologe Peter Leifeld fragt in seinem Vortrag in der Volkshochschule (VHS) am Montag, 18. März, wie die Suche nach einem neuen und tragenden Gottesbild glaubhaft gestaltet werden kann? Kommt es vielleicht darauf an, was man mit "Gott" eigentlich meint und wie man den Menschen und die Schöpfung sieht? Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Haus der VHS, Hohenzollernstraße 43. Eine Abendkasse wird eingerichtet.

Kino im besten Kreis der Welt

02.01.2019 - 10:30 Uhr   bis   02.01.2020 - 10:30 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Cinemaxx Bielefeld

Lichtwerk Bielefeld

 

17.01.2019 - 09:48 Uhr   bis   28.04.2019 - 09:48 Uhr


Oksana Bergens Papierwelten


Papierwelten von Oksana Bergen stellen einen Prozess dar, der folgendes symbolisiert: die Befreiung des Papiers aus der dienenden Funktion. Die Verwandlung aus dem gebräuchlichen Gegenstand hin zu einem Individuum. Oksana Bergen erzählt ihre Geschichten via Installationen, Skulpturen, Reliefs und Objektbildern. Sie entstehen durch das Anwenden unterschiedlichster Verarbeitungstechniken und deren Kombinationen, wie Schneiden, Pressen, Reißen, Verbrennen, Kneten und Formen von Papier. So entflieht das Papier der Fläche, bekommt einen Körper und wird dynamisch. Geöffnet: Mo – Fr, 8 – 12 Uhr und zu Veranstaltungen in der Stadthalle. Eintritt frei.

Aufgrund von zwei Großveranstaltungen in den Kultur Räumen Gütersloh pausiert die Ausstellung „Oksana Bergen: Papierwelten“ zwischen dem 14.3. und 25.3.2019. Danach können die Werke der Paderborner Künstlerin wie gewohnt von Montag bis Freitag, 8 – 12 Uhr, und zu Veranstaltungen in der Stadthalle sowie nach individueller Vereinbarung besichtigt werden.

Bürger-und Vereineschießen

07.03.2019 - 09:26 Uhr   bis   29.03.2019 - 09:26 Uhr


Bürger-und Vereineschießen


Der Schützenverein zu Rheda von 1833 lädt ein. Das traditionelle Bürger-und Vereineschießen für die Bürger der Stadt Rheda-Wiedenbrück findet in der Zeit vom 07.03 -29.03.19 statt. Wie in den vergangenen Jahren kann jeder Sportverein und Club, gleich welcher Art, mitmachen. Ob es der Skat -oder Kegelklub, die Arbeits-Betriebs- Straßengemeinschaft oder der Familienclan ist, alle sind Herzlich willkommen. Die Siegerehrung findet am 05.04 2019 um 18.00 Uhr im Schießstand am Werl in Rheda statt.

Hermann leuchtet

15.03.2019 - 09:33 Uhr   bis   23.03.2019 - 09:34 Uhr


Hermann leuchtet


Der Hermann leuchtet. Bis Samstag (23.März) erstrahlt das Denkmal in Detmold jeden Abend ab 18 Uhr in einer Lasershow. Die geht bis 22 Uhr und freitags und samstags sogar bis 23 Uhr.

Gütersloher Kurzfilmfestival

15.03.2019 - 09:59 Uhr   bis   20.03.2019 - 09:59 Uhr


Gütersloher Kurzfilmfestival


Bereits zum 26. Mal veranstalten die Filmkunstkinos Bambi&Löwenherz in Gütersloh, das Internationale Kurzfilmfestival. Präsentiert wird in zwei Sektionen wieder ein besonderes, vielfältiges Programm mit zahlreichen internationalen Kurzfilmen, die zum Teil mehrfach ausgezeichnet wurden. Los geht es am Freitag um 19:30 Uhr mit einem Sektempfang. Alle Genres sind vertreten: Kurzspielfilme, Animationsfilme, Kurz-Dokus, Musikvideos etc. Es kommt Humorvolles und Satirisches ebenso zum Tragen wie auch dramatische, hintergründige Werke, über die man angeregt diskutieren kann. Fester Bestandteil im Programm sind außerdem die lokalen Beiträge aus dem Kreis Gütersloh, sowie der gesamten Region OWL. Über die Filme wird per Publikumsabstimmung & Jury-Bewertung abgestimmt und am Ende der/die Gewinner des Festivals ermittelt. Am letzten Tag (Mi 20.03. 20:00h) werden im Best-Of-Programm die Gewinnerfilme präsentiert und vorab die Preisträger ausgezeichnet. Weitere Infos findet ihr hier.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!