Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

Dezember
MODIMIDOFRSASO
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112


Freitag 17.12.
75556_KJB_Waechter_Toni_Meer_Umschlag.indd

17.12.2021 - 15:00 Uhr


Online Kinderbuch Lesung


Anlässlich der Verleihung des Kinderbuchpreises NRW 2021 in der Kinderbibliothek der Stadtbibliothek Gütersloh liest der Preisträger, Autor und Illustrator Philip Waechter, via Zoom aus seinem Buch „Toni will ans Meer“ aus dem Beltz & Gelberg Verlag. Kinder ab 6 Jahre sind am 17. Dezember, dem Tag der offiziellen Preisverleihung, zwischen 16:00 und 17:30 Uhr herzlich eingeladen, online daran teilzunehmen. „Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns gemeinsam mit Philip Waechter für eine Online-Lesung entschieden. So können einfach viel mehr Kinder den Autor und Illustrator und seinen spannenden Comic über Tonis Suche nach dem perfekten Urlaub kennenlernen und erleben“, betont Bibliotheksleiterin Silke Niermann. Sie und ihr Team haben alles vorbereitet, damit sich die Stadtbibliothek um 16:00 Uhr per Zoom in die Kinderzimmer schalten kann. Einfach über diesen Link gehen: https://eu01web.zoom.us/j/69268375719 

Christkindlmarkt

22.11.2021 - 09:08 Uhr   bis   23.12.2021 - 09:08 Uhr


Wiedenbrücker Christkindlmarkt


Der Christkindlmarkt verwandelt die Altstadt Wiedenbrück in den vier Wochen vor dem Weihnachtsfest in einen magisch anziehenden Ort. Nachdem er im Jahr 2020 Covid 19 geschuldet erstmals seit seiner Gründung vor 48 Jahren abgesagt werden musste, findet er in diesem Jahr unter Beachtung der 2G-Regeln statt. In diesem Jahr gibt es einen größeren Abstand zwischen den Markthäuschen und das schafft mehr Platz für die Besucher.

Vorweihnachtliches Flair aber werden ein Corona-konformes Bühnen- und Kinderprogramm sowie die große Marktorgel verbreiten. Musikalische Höhepunkte: Sazerac Swingers, Acoustik Friends, Panflötenshow sowie Magic Boogie, Emsmöwen, Aegidiuschöre und Wohnzimmersoul.

Öffnungszeiten: montags–donnerstags: 14:30–21:00 Uhr | freitags: 14:30–22:00 Uhr
samstags: 12:00–22:00 Uhr | sonntags: 12:00–21:00 Uhr

Weihnachtsmarkt-GT

25.11.2021 - 09:17 Uhr   bis   30.12.2021 - 09:17 Uhr


Gütersloher Weihnachtsmarkt


Der diesjährige Gütersloher Weihnachtsmarkt findet vom 25. November bis zum 30. Dezember statt. Der Aufbau des Weihnachtsmarktes wird dieses Jahr weitläufiger sein. Es werden weniger Hütten aufgestellt, sodass mehr Platz für die Besucher*innen entsteht. Die ehrenamtlich betriebene Vereinshütte und die Kunsthandwerkerhütte können in diesem Jahr leider einmal nicht dabei sein. Somit bietet der diesjährige Gütersloher Weihnachtsmarkt ein ausschließlich kulinarisches Angebot.

Für die passende Weihnachtsstimmung sorgt in diesem Jahr eine kleinere Bühne, die an einem anderen Standort aufgebaut wird. Sofern es möglich ist, plant die gtm samstags- und sonntagsnachmittags ein Programm für Kinder sowie freitags- und samstagsabends ein Musikprogramm für Erwachsene.

Alle Informationen rund um den Gütersloher Weihnachtsmarkt können unter www.guetersloh-marketing.de eingesehen werden.

 

K�l�o�s�t�e�r�g�a�r�t�e�n� �b�e�l�e�u�c�h�t�e�t�_�2�0�2�0

Klostergarten beleuchtet_2020

04.12.2021 - 10:43 Uhr   bis   30.12.2021 - 10:43 Uhr


WinterLeuchten im Klostergarten Wiedenbrück


Aktuell gibt es wieder das WinterLeuchten im Klostergarten Wiedenbrück täglich von 16 – 19 Uhr (außer am 24., 25., 26. und 31.12.2021 sowie am 01.01.2022). An den Adventssonntagen wird draußen um 17 Uhr eine kurze winterliche Geschichte vorgelesen. Der Eintritt ist frei.

17.12.2021 - 15:09 Uhr   bis   18.12.2021 - 15:09 Uhr


Frieda Braun „Jetzt oder nie!“


Flink wie ein Wiesel, aufgeregt wie eine Henne, scheu wie ein Feldhase: Frieda Braun hat viele Gesichter. Ihre Geschichten wimmeln von knarzigen Charakteren, die den Miss Marple-Filmen mit Margret Rutherford entsprungen sein könnten.
Elf schrullige Frauen bilden Friedas legendäre „Splittergruppe“. Schon nach kurzer Zeit glaubt man, sie persönlich zu kennen – ebenso die männlichen Protagonisten, etwa den Hypochonder Bruno oder Wilbrecht, den rangältesten Junggesellen. Frieda Braun ist gleich zweimal in der Cultura in Rietberg. Der Freitag ist ausverkauft, für den Samstag gibt es noch wenige Karten. An beiden Tagen geht es um 20 Uhr los.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!