Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

>> Wegen des Coronavirus müssen aktuell bis voraussichtlich Ende April 2020 alle Veranstaltungen abgesagt werden! Alle Infos auf unserer Corona-Übersichtsseite.

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

Februar
MODIMIDOFRSASO
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728291


Freitag 14.2.

14.02.2020 - 11:00 Uhr


Tour of Tours in Langenberg


Die wahnsinnige 10-köpfige Supergroup um Honig, Tim Neuhaus, Jonas David, Town of Saints (NL) und Ian Fisher (US) gehen zum dritten Mal auf Tour. Als große Band Tour Of Tours spielen sie zusammen die Songs der verschiedenen Künstler in einer abwechslungsreichen, unnachahmlichen 2,5 Stunden Show. Heute macht die Band Station im Kulturgüterbahnhof Langenberg ab 20 Uhr.

14.02.2020 - 11:49 Uhr


Die Weberei quizzt


Am Valentinstag ab 20:00 Uhr wird im Bistro der Weberei Gütersloh wieder gequizzt. Jeden zweiten Freitag im Monat geht es beim traditionellen Weberei-Kneipenquiz um Wissenschaft und Geschichte, Sport und Promis, Politik und Kunst – kurz: um die ganze breite Palette des mehr oder weniger unnützen Wissens. Moderiert wird der Abend von Marc-Oliver Schuster (Foto), der die Teams durch drei spannende Runden führt, bei denen es neben Ruhm und Ehre natürlich auch großartige Preise zu gewinnen gibt.

14.02.2020 - 11:57 Uhr


Weinabend im Kötterhaus in Verl-Kaunitz


Erlebt im Kötterhaus Verl-Kaunitz einen genussvollen Abend bei Kaminfeuer & Kerzenlicht mit erlesenen Rheinhessen-Weinen. Der Abend beginnt um 19 Uhr, Zickets zu 18 Euro gibt es vorab im Kötterhaus.

14.02.2020 - 12:21 Uhr


Lesung „So viel Anfang war nie“


Geschichten und Geschichte von 1990 bis heute erzählt der renommierte ZDF-Journalist Christhard Läpple in seinem Buch „So viel Anfang war nie – Notizen aus der ostdeutschen Provinz“. Am Freitag, 14.
Februar, ist der Autor in Verl zu Gast. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. Eintrittskarten zum Preis von zwölf Euro sind im Vorverkauf im Bürgerservice und in der Buchhandlung
Pegasus, unter kartenvorverkauf@verl.de sowie unter der Tickethotline (05246) 961199 erhältlich. An der Abendkasse kostet der Eintritt 14 Euro.

14.02.2020 - 12:28 Uhr


Feuerfest im Park


Das Feuerfest des Fördervereins Gartenschaupark Rietberg ist seit seinem Beginn ein Publikumsmagnet. Falls das Wetter mitspielt, werden tausende Besucher erwartet. Auf der Multifunktionsfläche zwischen Rietbik und Volksbank-Arena gibt es von 17 bis 22 Uhr ein buntes Angebot, in dessen Zentrum das Entzünden des großen Feuerstapels steht. Natürlich gibt es wieder zusätzliche kleine Feuerschalen. Sie dienen nicht nur der Wärme und der Optik, sondern ermöglichen es, frisches Stockbrot zu rösten. Gerade die Kinder haben an diesem urigen Vorgehen immer wieder ihren Spaß. Live-Musik gehört dazu und es gibt Feuershows um 17:30 Uhr, 18:15 Uhr und 19 Uhr. Um 19:30 Uhr starten die Feuerfontänen. Inhaber von Jahreskarten 2020 für den Park haben freien Eintritt: Ansonsten zahlen Erwachsene  nur den üblichen Winter-Tagespreis von zwei Euro.

14.02.2020 - 12:36 Uhr


„Tatort Dinner“


Mademoiselle Tütü, die Patronne des Variétés, feiert Geburtstag und hat extra aus diesem Anlass ein grandioses Programm zusammengestellt. Kaum laufen die ersten Darbietungen, da merkt man auch schon: irgendetwas stimmt nicht so recht. Warum zucken gefährliche Blitze zwischen dem Magier und der Tänzerin? Wieso sind die Showmädchen untereinander besonders vorsichtig und darauf bedacht, bloß keinen Fehler zu machen? Und mit wem hat der Pianist eine Affäre? Da gerät man schon ein wenig ins Nachdenken! Doch Mademoiselle Tütü lässt keine Streitigkeiten aufkommen. Sie ist bereit, in unendlicher Güte jeden an ihren großen Busen zu drücken, denn ihr Herz schlägt sozusagen am „rechten Fleck“! Aber plötzlich eskaliert die Situation. Mitten in spannenden Zaubernummern und fröhlichem „Cancan“ passiert etwas Ungeheuerliches: Ein Mord! Erlebt das Krimi Dinner „Mord in Paris“ inklusive vier Gänge Menü im Hotel Appelbaum in Gütersloh ab 19 Uhr.

Kino_Film_Kinosessel

01.01.2020 - 11:09 Uhr   bis   01.01.2021 - 11:09 Uhr


Kino im besten Kreis der Welt


Was gibt es Schöneres als einen tollen Film auf großer Leinwand zu genießen, bestenfalls mit frischem Popcorn und etwas zu Trinken. Hier geht es direkt zu den Programmseiten der Kinoanbieter in Ihrer Nähe:

Cinestar Gütersloh

Cinestar Bielefeld

Bambi & Löwenherz Gütersloh

Rhythmus Filmtheater Schloß Holte-Stukenbrock

Lichtwerk Bielefeld

 

26.01.2020 - 13:09 Uhr   bis   01.03.2020 - 13:09 Uhr


Mutter und Tochter - Malerei und Zeichnung


Vom 26.01. – 01.03 zeigen Mutter und Tochter Malerei und Zeichnung in der Lederfabrik Halle. Maria Ahrend, die seit 1970 in Halle lebt, kam über Arbeiten mit Ton zur Malerei. Thematische Anlässe findet sie im eigenen Garten oder in südeuropäischen Landschaften. Die in Halle geborene  und seit 1992 in Hamburg lebende Künstlerin Irina Ahrend zeigt in „UNLOGICAL“ eine Querschnitt ihrer abstrakten Arbeiten auf Papier. „Transformationen“ heißen die bis zu vier Meter langen ausgeklappten Leporellos.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!