Responsive image
 
---
---
abgesagt-corona

Veranstaltungsabsagen im Kreis Gütersloh

Diese Veranstaltungen im Kreis Gütersloh und der Region fallen aus:

(Stand 31.03.)

  • 31. März: Bertelsmann zieht Konsequenzen aus der Corona-Krise. Der Gütersloher Medienkonzern hat seine Bilanzpressekonferenz in Berlin abgesagt. Man folge dem Rat von Ministerien, Behörden und Ärzten. Stattdessen will Bertelsmann in einer Telefonkonferenz und auf der eigenen Internetseite über die Geschäftsentwicklung informieren.
  • 31. März: The Australian Pink Floyd Show in der Stadthalle Bielefeld untersagt, Karten behalten ihre Gültigkeit, Ersatztermin ist der 13. Juni 2020
  • 1. April: Feier zum zehnjährigen Bestehen des Verler Jugendamtes
  • 1. April: Das Konzert von John Blek im KulturGüterbahnhof muss ebenfalls abgesagt werden. John Blek wird seine 3-wöchige Tour nicht antreten. Tickets können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.
  • 1. April: Jahreshauptversammlung der Skifreunde Gütersloh abgesagt
  • 2.-5. April Holter Pferdesportfestival - verschoben
  • 3. April: Luke Mockridge in Gütersloh fällt aus, Karten behalten ihre Gültigkeit, ein Ersatztermin wird noch gesucht
  • 3. April. DIe Lesung mit Ansgar Brinkmann in der Cultura in Rietberg wird am 28. August nachgeholt
  • 4. April: Schwarz-Weiß Marienfeld - Schwarz-Weiße Nacht abgesagt. Verein bemüht sich um Nachholtermin, Karten bleiben gültig.
  • 4. April: Die Stadt Verl sagt bis auf Weiteres die nächsten Hobbymärkte in der Ostwestfalenhalle Kaunitz ab
  • 4. April: Die Scheunenparty der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Avenwedde e.V.
  • 5. April: Das Konzert des Shanty-Chores »Die Emsmöwen« in der Cultura, Rietberg. Ein Nachholtermin wird gesucht. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • 5. April: DIe Show mit Fips Asmussen in der Komödie Bielefeld wird am 1.November 2020 nachgeholt
  • 5. April: Im KulturgüterBahnhof Langenberg wird der Poetry Slam auf den 12. Juni verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • 6. April: Der Auftritt des Kaiser Quartetts imKulturgüterBahnhof Langenberg wird auf den 30. September verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • 11. April: Das Osterfeuer in Oesterweg sowie die Osterfeuer am Ostersonntag, 12. April, in Bockhorst und Versmold fallen aus. Die Stadt Versmold bietet dafür an zwei Samstagen, 21. und 28. März, eine kostenlose Annahme von Strauchschnitt und Gehölz am städtischen Bauhof an (von 10 Uhr bis 15 Uhr).
  • 12. April: Das Osterfeuer am Dorfgemeinschaftshaus Sürenheide ist abgesagt.
  • 12. April: Osterfeier im Gartenschaupark Rietberg abgesagt (auch 13. April)
  • 15. April - 17. April: Die Katholische Frauengemeinschaft Herz-Jesu Avenwedde hat das Plattdeutsche Theaterstück „Gendarms sünd ok blot Minsken“ abgesagt
  • 18. April: ABBA Gold in Rietberg wird auf den 9. November verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.
  • 19. April: The Teddy Show in der Stadthalle Bielefeld untersagt, Karten behalten ihre Gültigkeit, Ersatztermin ist der 4. Juli 2020.
  • 19. April: Fiddler's Green im Forum Bielefeld wird auf den 16. April 2021 verschoben
  • 20. April: Das bereits ausverkaufte Konzert der kanadischen Singer-Songwriterin Ann Vriend im 1643 wird auf Montag, den 19. Oktober verschoben. Neben den Eintrittskarten behalten auch die Tischreservierungen im 1643 Lifestyle Wirtshaus ihre Gültigkeit.
  • 23. April: Denklabor „Vernetzte Mobilität“ der Stadt Gütersloh
  • 23. April: Kino in der Cultura Rietberg fällt aus
  • 23. April: Das Konzert von Morgan X Barrie im KulturgüterBahnhof Langenberg wurde abgesagt – auf Grund der momentan unsicheren Lage wird die Tour von Morgan X Barrie verschoben und das Konzert zunächst abgesagt.
  • 24. April: Laith Al-Deen im Lokschuppen in Bielefeld wird auf den 1.Oktober verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.
  • 24. April: Der Auftritt des österreichischen Kabarettduos „Blözinger“ mit ihrem urkomischen Theaterstück „ErIch“ wird auf Sonntag, den 09. Mai 2021 verschoben.
  • 25. April: Der Nachholtermin "Karneval 2.0" in Harsewinkel ist abgesagt. Eine erneute Verschiebung ist nicht vorgesehen.
  • 25. April: Ladies Time - die vorsortierte Kleiderbörse für Frauen in Varensell ist abgesagt
  • 25. April: "Deutschland Tattoo - Royal Music Show" in der OWL-Arena wird auf den 26. September verlegt
  • 25. & 26. April: Die Konzerte von Forum Lied im Theater Gütersloh sind abgesagt.
  • 25. April: Die Berufsinformationsbörse in der Stadthalle Gütersloh verschoben. Voraussichtlicher Ausweichtermin ist der 6. Juni 2020.
  • 26. April: Der Hermannslauf vom Hermannsdenkmal bis zur Sparrenburg
  • 26. April: die geplante Matinee des Gesangvereins „Hoffnung“ Wiedenbrück in der Aula des Ratsgymnasiums Rheda-Wiedenbrück wird abgesagt. Es gibt keine Planungen, die Matinee später nachzuholen.
  • 26. April: Das Konzert der A-cappella Gruppe Opella Nova, das kulturig in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde Rietberg im Rahmen der Reihe „Kirchenmusik im Kloster“ präsentiert hätte, wird auf Sonntag, den 29.08.2021 verschoben.
  • 27. April: Blutspendetermin in Langenberg fällt aus. In den Räumlichkeiten des Pfarrheims Antoniusglocke kann der derzeit empfohlene Mindestabstand nicht garantiert werden.
  • 1. Mai: Biergarteneröffnung FC Greffen
  • 9. Mai/10. Mai: Die geplanten GALA-Konzerte des Matthäus-Chores Gütersloh fallen aus.
  • 9. Mai: I-Männchen Tag bei Ford Lückenotto fällt aus
  • 17. Mai: FC Gütersloh verschiebt Kindergarten-Cup im Heidewald auf einen noch unbestimmten Termin
  • 23. Mai: Der Rosenball von Bertelsmann. Alle Infos dazu findet ihr hier.
  • 4. Juni: Komische Nacht in Bielefeld wird auf den 20. August 2020 verlegt
  • 13. Juni: "Gütersloh läuft" ist abgesagt.
  • 8. August: Die Toggo Tour mit Station in Gütersloh (auch 9. August) ist abgesagt
  • Die Stadt Halle schließt voorerst ihre beiden Rathäuser und das Bürgerbüro für den Publikumsverkehr. Es wird zudem ein weiterer Service f in Halle ab Mittwoch, 18. März 12.00 Uhr angeboten: Unter der Telefonnummer 05201/183-333 werden von montags bis freitags von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr wichtige Fragen zu Ihren Anliegen rund um Corona beantwortet oder zuständige Stellen genannt. Ebenfalls sind Fragen per Email möglich: corona.info(at)hallewestfalen.de. Ebenfalls sind alle städtischen und öffentlichen Einrichtungen geschlossen. Dementsprechend fallen die Veranstaltungen, die dort stattfinden würden, mindestens bis zum 30.04.2020 aus. Für aktuelle Informationen nutzen Sie bitte die städtische Homepage www.hallewestfalen.de/corona.
  • In Herzebrock-Clarholz dürfen Hochzeiten und Beerdigungen nur noch im kleinsten Kreis stattfinden.
  • Ab sofort bleibt in Rheda-Wiedenbrück die Geschäftsstelle der Flora Westfalica am Rathausplatz geschlossen. Wer Karten für eine Veranstaltung kaufen möchte, kann dies im Ticket-Shop unter www.flora-westfalica.de, per Mail unter info(at)flora-westfalica.de tun oder reserviert telefonisch (Telefon 05242 9301-0) und bekommt die Tickets dann zugeschickt.
  • Die Stadt Verl schließt ebenfalls Bäder und Bibliotheken - alle aktuellen Infos aus Verl findet ihr hier
  • Die Welle mit der JärveSauna und das Hallenbad in Gütersloh sind vorerst geschlossen. Die Stadtwerke Gütersloh teilen mit, wenn die Bäder wieder öffnen. Die Hallenbäder in Herzebrock und Clarholz sind ebenfalls geschlossen.
  • Der Wiedenbrücker Turnverein und der VfL Rheda lassen Gehtreff für Senioren ausfallen.
  • Der Bürgerverein Greffen hat die Schließung des Bürgerhauses mitgeteilt.
  • Die beiden Hallenbäder der Gemeinde Herzebrock-Clarholz bleiben vorerst geschlossen.
  • Die Schulleitung der Musikschule für den Kreis Güterslohschließt bis zum Ende den Osterferien am 19. April. In einigen Fällen wird es online Unterricht geben.
  • Das GOP Bad Oeynhausen stellt den Betrieb bis zum 30. April ein.
  • Der Heimatverein Gütersloh schließt das Stadtmuseum und das Museumscafe bis zum 19. April.
  • Die Stadt Versmold schließt bis zum 19. April das Parkbad, die Bibliothek sowie alle Sportplätze und Sporthallen
  • Die Volkshochschule Verl, Schloß Holte-Stukenbrock, Harsewinkel stellt den Kursbetrieb bis zum Ende der Osterferien.
  • Schulen und Kitas im Kreis Gütersloh und ganz NRW schließen ab Montag, 16. März, bis zum 19. April.
  • In Gütersloh sind alle Bertelsmann Sportkurse bis 30.4.2020 abgesagt.
  • Die Stadt Gütersloh hat alle Ferienspielangebote komplett gestrichen.
  • Gütersloh: Abgesagt: Ligapokal Streetsocker, Partizipationsprojekt Jackpot, Reisende Elternschule des Bürgerzentrum Lukas.
  • Gütersloh: Parkour Trainingsangebote abgesagt.
  • Die Volkshochschule Gütersloh sagt alle Veranstaltungen, Seminare, Vorträge, sonstige Fortbildungen, Bildungsberatungen und Deutschkurse mit sofortiger Wirkung ab. Auch die Oster-Ferienspiele werden nicht stattfinden. Die Gütersloher Stadtbibliothek bleibt für Ausleihen geöffnet, alle Veranstaltungen sind abgesagt, ebenso wird längerer Aufenthalt dort nicht möglich sein.
  • Das Museum für Wesrfälische Literatir auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde bleibt bis zum 19. April geschlossen.
  • Die Handwerkskammer OWL schließt ihr Berufsbildungszentrum am Campus Handwerk in Bielefeld und das Handwerksbildungszentrum Lemgo ab Montag, dem 16. März, für den Lehrgangsbetrieb. Die Schließung gilt zunächst bis zum 19. April. Von den Schließungen nicht betroffen ist der Prüfungsbetrieb. Dieser wird aufrechterhalten.
  • Die Stadtbibliothek Rietberg und das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch ist bereits ab Samstag, 14. März, geschlossen. Auch alle weiteren städtischen Veranstaltungen bis zum Beginn der Osterferien fallen aus.
  • Rheda-Wiedenbrück sagt alle Veranstaltungen der Stadt und der Flora Westfalica ab. Danach richtet sich auch das Wiedenbrücker Schule Museum und schließt.
  • Die Stadt Verl schließt ab Samstag, 14. März, die Kleinschwimmhalle und ab Mittwoch, 18. März, die Bibliothek. Die Regelung gilt zunächst bis zu den Osterferien.
  • Der Fußball- und Leichtathletikverband hat sämtliche Fußballspiele von der Oberliga bis zur Kreisliga bis zum 19. April abgesagt. Betroffen sind auch die Jugendspiele. Die Regionalliga-Spiele des SC Verl bis zum 22. März fallen aus.
  •  Schwarz-Weiß Marienfeld stellt alle Sportangebote bis auf weiteres ein.
  • Der SC Wiedenbrück hat zusätzlich zur Entscheidung des Fußball- und Leichtathletikverbands den gesamten Trainingsbetrieb ab Montag abgesagt.
  • Der Handballkreis Gütersloh stellt ab sofort den Spielbetrieb ein. Der Jugendspielbetrieb wird für die laufende Serie 2019/2020 für beendet erklärt.Der Spielbetrieb der Senioren wird bis zum 19.04.2020 ausgesetzt.
  • Die Stadt Gütersloh sagt ab sofort bis zum 30. April (Stand heute, 12.3.) alle öffentlichen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab, bei denen sie selbst Veranstalterin ist. 
  • Der Gartenschaupark Rietberg bleibt bis auf Weiteres geschlossen
  • Alle Vorstellungstermine in Stadthalle und Theater Gütersloh bis 30. April abgesagt. Ersatztermine in Planung. Karten behalten vorerst ihre Gültigkeit. Dies betrifft aktuell nicht die Veranstaltungen von Fremdveranstaltern. Weitere Informationen finden Sie jederzeit auf der Webseite der Kultur Räume Gütersloh.
  • Die Schulen im Kreis Gütersloh verlegen ihre Ausflüge wegen der Corona-Krise in den Herbst. Das NRW-Schulministerium hat eine entsprechende Empfehlung herausgegeben
  • Das Bambi Kino in Gütersloh bleibt vorerst bis Ende März geschlossen.
  • Das Klinikum Gütersloh hat aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage sämtliche Veranstaltungen bis Ende April abgesagt. Dies gilt – in Absprache mit der Gemeinde Herzebrock-Clarholz – selbstverständlich auch für die Veranstaltung am 23. März in der Bolandschule Herzebrock im Rahmen von „Gesund in GT“.
  • Das Museum für Westfälische Literatur auf dem Kulturgut Haus Nottbeck – wie alle Kultureinrichtungen des Kreises Warendorf – wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen bis zum 19.4.2020 für Besucher geschlossen bleiben muss. Dies betrifft auch sämtliche Kulturveranstaltungen des Kulturguts ( Führungen, Workshops, Lesungen, usw.).

>> Ihr seid Veranstalter und euer Event muss abgesagt werden? Schickt uns eine Mail an redaktion(at)radioguetersloh.de und wir nehmen euch in unsere Übersicht mit auf.