Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Polizeibericht

Zaun beschädigt - Zeuge ruft Polizei

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (JFK) - Ein bislang unbekannter BMW-Fahrer befuhr am frühen Dienstagmorgen (09.07., 01.00 Uhr) die Varenseller Straße und bog rechts auf die Brockstraße ab. Aus noch ungeklärter Ursache kam der BMW-Fahrer von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Weidezaun und landete im Graben.

Aus noch ungeklärter Ursache kam der BMW-Fahrer von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Weidezaun und landete im Graben.

Ein Zeuge rief die Polizei, als er den Pkw im Graben liegen sah.

Der 36-jährige Mann, welcher an dem verunfallten Auto angetroffen wurde, gab an, den Unfall nicht verursacht zu haben. Er solle sich lediglich für einen Bekannten um einen Abschleppwagen kümmern. Die Ermittlungen zu dem Unfallverursacher dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell