Responsive image

on air: 

Tanina Rottmann
---
---
Polizeibericht

Vitrinenaufbruch in Geldinstitut

Gütersloh (ots) - Halle (Westf.) (MS) - Montagnacht (23.03., 00:01 - 03:13 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter eine Vitrine im frei zugänglichen SB-Kundenbereich eines Geldinstitutes in der Bahnhofstraße auf und entwendeten mehrere Goldbarrenimitate.

Die Täter öffneten auf unbekannte Weise die hintere Klappe der Vitrine und entnahmen die Imitate.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat Montagnacht in der Bahnhofstraße in Halle verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4556484 OTS: Polizei Gütersloh

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell