Responsive image
 
---
---
Polizeibericht

Unfallflucht geklärt - Zeuge notiert sich Kennzeichen

Gütersloh (ots) - Verl (JP) - Am Donnerstagvormittag (07.11., 11.30 - 11.35 Uhr) beschädigte ein LKW-Fahrer beim Rangieren von einem Tankstellengelände am Östernweg eine Mauer.

Im Anschluss an den Zusammenstoß flüchtete den LKW-Fahrer in unbekannte Richtung, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen und eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete aus dem Fenster heraus den Zusammenstoß und hörte einen lauten Knall.

Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen des unfallflüchtigen LKWs und verständigte die Polizei.

Die Ermittlungen wurden eingeleitet und dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell