Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Polizeibericht

Unfallflucht an der Sundernstraße/Bockschatzweg - Zeugen

Gütersloh (ots) - Gütersloh (JP) - Am Dienstagmorgen (10.09., 07.45 Uhr) kam es an der Ampelanlage im Einmündungsbereich Sundernstraße/ Bockschatzweg zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern, wobei ein 11-jähriges Mädchen stürzte und ihr Fahrrad beschädigt wurde.

Die 11-Jährige befand sich an der Ampel und beabsichtigte die Straße zu queren, als ein unbekannter Radfahrer auf dem Gehweg aus Richtung Stadtring kam und das Mädchen am Hinterreifen streifte.

Daraufhin stürzte die 11-Jährige und verletzte sich glücklicherweise dabei nicht. Der unbekannte Radfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien an der Unfallstelle zu hinterlassen.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro an dem Fahrrad der 11-Jährigen.

Der Fahrer konnte wie folgt beschrieben werden: Er war männlich, ca. 17-18 Jahre alt, hatte blonde Haare, trug eine grüne Jacke und fuhr ein schwarzes Fahrrad.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Wer kann Hinweise zu dem Radfahrer geben? Diese nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell