Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Polizeibericht

Unfall auf der Isselhorster Straße / Berliner Straße

Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Am Dienstagmorgen (09.07., 08.30 Uhr) ereignete sich auf der Isselhorster Straße in Höhe der Berliner Straße ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 44-jährige Frau leicht verletzt wurde.

Die Smart-Fahrerin beabsichtigte an der Kreuzung aus Richtung Avendwedde die Isselhorster Straße entlang geradeaus in Richtung Isselhorst zu fahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Toyota eines 21-jährigen Mannes aus Riedstadt. Durch den Zusammenstoß wurde die Gütersloher Smart-Fahrerin leicht verletzt.

Der 21-jährige Toyota-Fahrer und sein 52--jähriger Beifahrer verletzten sich nicht.

Beide Autos mussten abgeschleppte werden. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 45000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Bereich rund um die Unfallstelle teilweise gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell