Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Polizeibericht

Unbekannter überfällt Wettbüro

Gütersloh (ots) - (RB) - In der Diensttagnacht gegen 23.00 Uhr wurde ein Wettbüro auf der Verler Straße in Gütersloh von einem unbekannten Mann überfallen. Zur Tatzeit betrat der unbekannte Täter das Wettbüro und zwang den Angestellten welcher sich alleine in den Räumlichkeiten aufhielt, unter Vorhalt einer Pistole dazu sich in einen Nebenraum zu begeben. Anschließend entnahm der Täter mittleren Geldbetrag aus der Kasse. Vor seiner Flucht versuchte er noch einen Automaten mittels eines Schraubendrehers aufzuhebeln. Als dies misslang flüchtet der Mann in unbekannte Richtung. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: Ca. 165 - 175 cm groß, eine kräftige / etwas "pummelige" Figur. Er war mit einem dunklen Kapuzenpulli oder -jacke und einer beigen Hose bekleidet. Zeugen die Hinweise zur Tat oder dem Täter machen können werden gebeten sich an die Polizei zu wenden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell