POL-GT: Frau flüchtet von Unfallort - Zeugin merkt sich Kennzeichen

Gütersloh (ots) - Versmold (JF) - Eine bis dahin unbekannte
Mazda-Fahrerin beschädigte am frühen Donnerstagabend (10.01., 18.25
Uhr bis 19.00 Uhr) beim Rangieren einen auf einem Parkplatz an der
Knetterhauser Straße geparkten Toyota Verso.

Die Mazda-Fahrerin verließ im Anschluss an den Zusammenstoß den
Unfallort, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen
und sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Eine aufmerksame Zeugin konnte den Zusammenstoß beobachten und
Angaben zu dem Kennzeichen und der unfallflüchtigen Mazda-Fahrerin in
einem Therapiezentrum hinterlassen.

Die verständigte Polizei konnte eine 67-jährige Versmolderin
ermitteln, gegen die ein Strafverfahren eingeleitet wurde.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: guetersloh.polizei.nrw
Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal

4.7 °
min 2 °
max 3.3 °

Letzte Meldung: 17.1. - 08:06 Uhr

Ort
Gütersloh
Straße
Stadtring Nordhorn
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: