Responsive image

on air: 

Philipp Bernstein
---
---
Polizeibericht

Einbrecher scheitern an Garagentoren - Polizei bittet um

Verl (MK) - Im Tatzeitraum von Sonntag auf Montag (21.11. - 22.11.) versuchten bislang unbekannte Täter sich zu den Garagen mehrerer Wohnhäuser im Ortsteil Sürenheide Zutritt zu verschaffen. Den Erkenntnissen nach rüttelten oder hebelten die Unbekannten an den Garagentoren, scheiterten allerdings bei allen Versuchen. Es handelte sich um zwei Wohnhäuser an der Gleiwitzer Straße und eins an der Ermlandstraße. Ein Überwachungssystem an einer Garage konnte zwei handelnde Tatverdächtige aufzeichnen. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat an den Tatorten oder in deren Umgebung in der Nacht oder bereits im Vorfeld verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Angaben zu den versuchten Taten machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell