Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Polizeibericht

Brand einer Halle in Langenberg

Gütersloh (ots) - Langenberg (FK) - Am Mittwochmorgen (14.08., 07.45 Uhr) wurden Polizei und Feuerwehr über den Brand einer Halle an der Vornholzstraße informiert.

Vor Ort gelang es den eingesetzten Feuerwehrkräften die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Neben größeren Metallkörben, welche in dem Innenhof standen, sind auch eine Gebäudemauer und Teile des Dachs durch das Feuer beschädigt worden. Ein 36-jähriger Lippstädter klagte über leichte Verletzungen.

Die Brandursachenermittler der Kreispolizeibehörde Gütersloh haben die Ermittlungen aufgenommen. Ersten Erkenntnissen nach, ist der Brand in der Nähe der Metallkörbe durch das Abflämmen von Unkraut entstanden.

Der geschätzte Gesamtsachschaden beläuft sich auf 30000 Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: guetersloh.polizei.nrw Twitter: twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell