Responsive image
 
---
---

Welpenverkauf eskaliert

Ein Welpenverkauf zwischen einer Frau aus Rheda-Wiedenbrück und der potentiellen Verkäuferin ist völlig eskaliert. Als die beiden Parteien sich vor Ort nicht auf einen Preis einigen konnten, nahm die Rheda-Wiedenbrückerin einen anderen Welpen als vereinbart an sich und fuhr einfach davon. Mit ihrem Auto rammte sie die Verkäuferin und fuhr ihr schließlich über den Fuß, sodass diese ins Krankenhaus musste. Abends erstattete die Rheda-Wiedenbrückerin dann noch Anzeige gegen die Verkäuferin wegen Betrugs.