Anzeige

Weiter auf der Flucht

Die Polizei hat weitere Einzelheiten über den mutmaßlichen Doppelmörder von Detmold veröffentlicht. Der Thomas Tünnermann war 2005 zu einer achtjährigen Haftstrafte wegen versuchten Mordes verurteilt worden. Die damalige Tat weist laut Polizei Ähnlichkeiten zu dem Detmolder Doppelmord auf. Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis fiel Tünnermann nicht weiter auf. Jetzt soll er eine 24-jährige Mutter und ihren sechsjähriger Sohn in Detmold geötet haben. Beide sind in ihren Stichverletzungen gestorben. Der 56-jährige Thoma Tünnermann ist weiter auf der Flucht. Ein Foto sehen Sie auf radioguetersloh.de.

Wetter
11 °
min 10 °
max 18 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Logo eurnaetplus
Anzeige:
Anzeige: