Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Lokale Eilmeldung

Der Radio Gütersloh-UKW-Sender 106,8 in Borgholzhausen ist momentan wegen einer Mastprüfung kurzzeitig abgeschaltet.

Verfassungsbeschwerde gegen Staatstrojaner

Datenschützer aus Bielefeld wollen eine Verfassungsbeschwerde gegen den Staatstrojaner auf den Weg bringen. Der Verein Digitalcourage sieht die Grundrechte und die IT-Sicherheit in Gefahr. Der Bundestag hatte im Juni die Möglichkeit der Online-Durchsuchung bei einem Katalog von Straftaten beschlossen. Datenschützer Padeluun sagte, die Staatstrojaner seien eine Hintertür in Smartphones und Computer, die sperrangelweit offen stünde. Staatliche Hacker und Kriminelle könnten jederzeit einsteigen. Die Aufgabe des Staates sei es eigentlich Sicherheitslücken zu schließen; die Staatstrojaner seien jedoch darauf angewiesen. Die Datenschützer laden hier alle Menschen, die digital kommunizieren ein, die Verfassungsbeschwerde zu unterzeichnen.    

SC Wiedenbrück empfängt den kleinen BVB
Der SC Wiedenbrück bekommt es mit dem BVB zu tun. Die Wiedenbrücker spielen in der Regionalliga zuhause gegen die U23 von Borussia Dortmund. Wiedenbrück holte in zwei Spielen vier Punkte und ist...
Paderborner Flughafen: Insolvnzverfahren in Eigenverantwortung beginnt
Der Paderborner Flughafen wird mit Hilfe eines Insolvenzverfahrens saniert. Nachdem Geschäftsführer Marc Cezanne planmäßig Insolvenz beantragt hat, hat das Amtsgericht Paderborn eine Sanierung in...
Vorstoß der Grünen: Rheda-Wiedenbrück soll Flüchtlinge aus Moria aufnehmen
Die Grünen unternehmen einen neuen Versuch, Rheda-Wiedenbrück zu einem sicheren Hafen für Flüchtlinge aus Moria zu machen. In einer Mail an die Ratsmitglieder schlagen sie vor, ein oder zwei Familien...
Männer versuchen Geldautomaten in Rheda-Wiedenbrück zu sprengen
In Wiedenbrück ist heute Morgen eine Geldautomatensprengung gescheitert. Zwei Männer haben versucht, den Geldautomaten der Commerzbank am Klingelbrink zu sprengen. Die beiden Täter wurden offenbar...
Bundesweite Warnstreiks auch in Gütersloh
Die ersten bundesweiten Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben begonnen und Gütersloh ist heute (22.09.) ein Streik-Ort gewesen. Rund 100 Beschäftigte aller Bereiche kamen vor dem Rathaus zu einer...
Bundespolizei findet im Auto mit GT-Kennzeichen knapp 5 Kilo Drogen
Bei einer Kontrolle der Bundespolizei Aachen ist ein mutmaßlicher Drogenschmuggler aus dem Kreis Gütersloh aufgeflogen. Weil sich der Mann gestern Abend (21.09.) verdächtig nervös verhielt und die...