Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Urteil von Lügde wird heute rechtskräftig

SONY DSC

Das Urteil im Kindesmissbrauchsfall von Lügde wird vermutlich heute rechtskräftig. Beide Angeklagten und auch die Staatsanwaltschaft erklärten, sie wollten auf eine Revision verzichten. Zwei Männer sollen wegen hundertfachen Kindesmissbrauchs 12 und 13 Jahre ins Gefängnis und bekommen anschließend Sicherungsverwahrung. Möglich ist noch, dass ein Nebenkläger Rechtsmittel einlegt.