Responsive image

on air: 

Monika Olszewski
---
---

Trickbetrüger schlagen in Gütersloh zu

In Gütersloh haben falsche Polizisten wieder ein älteres Ehepaar reingelegt. Betrüger gaben sich am Telefon als Polizisten aus und behaupteten, dass eine rumänische Bande das Ehepaar ausrauben wolle.
Die Betrüger setzten den 79-Jährigen Mann stark unter Druck. Schließlich traf er sich mit ihnen an einer Bushaltestelle, um Bargeld und Schmuck zu übergeben. Als das Ehepaar die Betrüger anrief, um die Rückgabe der Wertsachen zu besprechen, war die Nummer nicht mehr erreichbar. Die Polizei erinnert daran solche Gespräche auf der Stelle zu beenden und die Polizei zu informieren. In einem anderen Fall nahm die Polizei einen Betrüger in Rietberg fest.