Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---

Straßen im Kreis Gütersloh wegen Krötenwanderung gesperrt

Wegen der Wärmewelle wandern die Kröten in diesem Jahr außergewöhnlich früh im Kreis Gütersloh. Sie wollen ihre Laichgewässer erreichen, um dort ihre Eier abzulegen. Besonders in feuchten, warmen Nächten sind die Kröten und auch Frösche und Molche unterwegs. Damit sie sicher ankommen, werden Straßen teilweise gesperrt.

Infos zu Sperrungen in Gütersloh:

Je nach Witterungsverlauf kann die Sperrung bis in den April hinein andauern. In den Nächten sind folgende drei Straßen gesperrt: Siekstraße zwischen Sürenheider und Paderborner Straße (Höhe Hof Ruthmann); Plümersweg zwischen Neuenkirchener und Amelingstraße; Am Röhrbach in Höhe der Einmündung Erikenstraße. Tagsüber und nachts für den Verkehr gesperrt ist Piepenbrocks Weg zwischen Blankenhagener und Holler Straße.

Die Sperrungen sind ausgeschildert und gelten in der Regel zwischen 19 Uhr und zirka 8 Uhr. Die Stadt Gütersloh bittet alle Autofahrer um Verständnis und Rücksichtnahme. Ehrenamtliche Naturschützer und Tierfreunde sammeln nachts an Straßen, an denen Amphibienschutzzäune aufgestellt sind, die Amphibien auf und sind dabei einem erhöhten Unfallrisiko ausgesetzt (Postdamm, Immelstraße, Brockhagener Straße).

Infos zu Sperrungen in Rheda-Wiedenbrück:

  • An der Lehmkuhle von der Ecke Am Stückermersch bis zum Feldhüserweg (ganztags),
  • Horstwiesenweg (ganztags),
  • Röckinghau­sener Straße (nachts, zwischen 19 Uhr und 7 Uhr), im Stadtholz, (Bereich zwischen Eusternbach und Maaßfeld)

Bitte achten Sie auf die ausgeschilderte Umleitung. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass zum Schutz der bedrohten Tiere vorübergehend Umwege in Kauf genommen werden müssen.

Tierquäler verletzen Pferde in Bielefeld-Baumheide
Tierquäler haben in Bielefeld zwei Pferde verletzt. Reiter eines Pferdehofes im Ortsteil Baumheide entdeckten bei einem Tier eine Schnittverletzung. Bei dem zweiten Pferd fanden sich Prellungen und...
Neues Schnelltestzentrum in Gütersloh
Auf dem Parkplatz des Gütersloher Elektro-Marktkaufs hat ein Schnelltestzentrum eröffnet. Von 10 Uhr bis 18 Uhr werden dort kostenlose Tests angeboten – ein Termin dafür ist erforderlich. Nach...
Westfälischer Fußballverband annulliert Saison
Der Westfälische Fußballverband hat die Corona-Notbremse für die Amateurligen und den Jugendbereich gezogen. Angesichts steigender Infektionszahlen wird der Spielbetrieb in dieser Saison nicht wieder...
Ab Mittwoch können Jahrgänge 1948 und 1949 Impftermine buchen
Bis 17 Uhr läuft heute (19.04.) noch eine Sonderimpfaktion des Kreises Gütersloh. Menschen der Jahrgänge 1946 und 1947, die aus dem Kreis Gütersloh kommen, können ohne Termin im Impfzentrum den...
Inzidenz im Kreis Gütersloh weiterhin über 200
Die Sieben Tage Inzidenz bei uns im Kreis Gütersloh bleibt weiterhin über 200. Aktuell liegt sich bei 201. In den Krankenhäusern hier werden 52 Corona-Patienten behandelt. 11 auf Intensivstationen,...
Sonderimpfaktion ohne Termin in Gütersloh
Im Impfzentrum des Kreises läuft heute eine Sonder-Impfaktion. Wer 1946 und jetzt auch 1947 geboren ist und aus dem Kreis Gütersloh kommt, der kann ohne Termin, aber mit Wartezeit geimpft werden. Es...