Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---

Spaziergänger-Demo und Gegen-Demo im Kreis Gütersloh

Bei uns im Kreis Gütersloh ist heute (17.01.) wieder mit mehreren Demonstrationen zu rechnen. Die Polizei geht davon aus, dass am Abend circa 800 Menschen kreisweit auf die Straße gehen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. 

Der Polizei liegen mehrere Ankündigungen vor, dass heute sogenannte „Spaziergänger“ in Gütersloh, Rheda, Verl und Schloß Holte-Stukenbrock unterwegs sind. Sicher angemeldet ist für heute eine Gegen-Demo auf dem Berliner Platz in Gütersloh. Mehrere Jugendorganisationen wie Jusos, Grüne Jugend und Fridays For Future wollen sich ab 18 Uhr für ein solidarisches Miteinander stark machen – und ein Zeichen gegen die unangemeldeten Demos der Querdenker- und Impfgegner-Bewegung setzen.

NRW-weit haben in den vergangenen vier Wochen rund 100.000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen protestiert.