Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Schulbuchgeld wird knapp

Das Geld für Schulbücher in Gütersloh wird offenbar knapp. Während die Preise für Bücher steigen, sei das Budget der Schulen seit Jahren gleich geblieben, so die Blankenhagener Grundschulleiterin Ulrike Laubinger in der NW. Die Schulen könnten es sich nicht mehr leisten in jedem Fach genügend Bücher bereitzustellen. Viele seien dazu übergegangen ohne Bücher zu arbeiten. Sie fordert, dass die Stadt Gütersloh beim Land eine Budgeterhöhung beantragt.