Responsive image

on air: 

Dominik Tegeler
---
---

Schenke eröffnet in Rheda-Wiedenbrück

Auf dem ehemaligen Wonnemann-Areal in Rheda-Wiedenbrück soll noch in diesem Jahr ein Supermarkt eröffnen. Der Gütersloher Feinkostspezialist Schenke will dort einen Laden mit rund 2.900 Quadratmetern Verkaufsfläche bauen, berichtet die „Glocke“. Das Wonnemann-Areal wird schon seit einigen Jahren nicht genutzt. Schenke will dort im März mit den Bauarbeiten beginnen und seinen neuen Markt im November eröffnen.