Responsive image
 
---
---

Rietberger Ordnungsamt kontrolliert Geschäfte

Die Stadt Rietberg macht darauf aufmerksam, dass das Ordnungsamt aktuell auch Geschäfte und Lebensmittelmärkte kontrolliert. Gerade seien die Betreiber der Läden verunsichert, welche Regeln einzuhalten sind, heißt es von der Stadt Rietberg auf ihrer Facebookseite. Geschäfte müssen in der Coronakrise überfüllte Geschäfte vermeiden, auf den Mindestabstand von Kunden in der Warteschlange achten und Hygienemaßnahmen – beispielsweise durch Plexiglasscheiben zwischen Kassierern und Kunden und regelmäßige Desinfektion – einhalten.