Responsive image

on air: 

Dominik Tegeler
---
---

Ranzenfee und Koffertroll ausgezeichnet als Wachstumschampion


Die Ranzenfee & Koffertroll GmbH bekam zum zweiten Mal in Folge von einem
deutschen Wirtschaftsmagazin die hohe Auszeichnung als Wachstumschampion.
Von den 500 Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs in Deutschland erreichte
der Betrieb aus Rheda-Wiedenbrück Platz 415. Zwischen 2014 und 2017 wuchs der Umsatz des
Einzelhändlers für Schulranzen, Freizeitrucksäcke, Reisegepäck und Taschen jährlich um
durchschnittlich 24% auf 6,4 Mio. € im Jahr 2017. Die Mitarbeiterzahl stieg im selben
Zeitraum von 26 auf 57. In der Kategorie Einzelhandel inkl. Versandhandel und E-Commerce erreichte  das erfolgreiche Team Platz 47 und ist damit wie schon im vergangenen Jahr
Deutschlands schnellst wachsender Lederwarenhändler. Ranzenfee & Koffertroll bietet nach eigenen Angaben Deutschlands größte Auswahl an ergobag und satch Schulrucksäcken, Schulranzen von
Sammies, School Mood und Step by Step, Koffer von march, Titan, Stratic und anderen
renommierten Herstellern. Auch im Jahr 2018 stehen die Zeichen auf Wachstum. Bereits
im August wurde der Umsatz des Vorjahres übertroffen. Die Ranzenfee & Koffertroll GmbH wurde 2005 von Monika und Markus Stratmann in Rheda-Wiedenbrück gegründet. In Rheda-Wiedenbrück, in Berlin und in Düsseldorf betreibt das Ehepaar drei stationäre Läden.