Anzeige

Ralph Brinkhaus sorgt sich um Exportstärke

Bundestagskandidat Ralph Brinkhaus sorgt sich um die Exportstärke des Kreises Gütersloh. Der Neuen Westfälischen sagte der CDU-Politiker, dass es eine große Herausforderung in der kommenden Wahlperiode für den Kreis sei, das europäische Umfeld zu stabilisieren. Es sei auch wichtig, die Handelsströme in die USA und nach Asien offen zu halten, so Ralph Brinkhaus im Interview. Dabei gehe es letztlich darum, gut bezahlte Arbeitsplätze im Kreis Gütersloh zu erhalten. Das sei der Schlüssel für vieles. Wenn wirtschaftlich jemand auf der Welt Grippe habe, dann huste der Kreis Gütersloh mit. Heute spricht der CDU-Politiker im Rahmen des Wahlkampfes in Westerwiehe und Gütersloh.

Wetter
19 °
min 16 °
max 19 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: