Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Politiker beraten über Verkehr in Friedrichsdorf

Seit Jahren demonstrieren Friedrichsdorfer Bürger für eine Verkehrsentlastung. Heute Abend beraten die Politiker im Gütersloher Planungsausschuss über dieses Thema. Die CDU beantragt ein Verkehrsgutachten für Friedrichsdorf. Dabei sollen die Experten auch den Ende des Jahres anstehenden A33-Lückenschluss und die dadurch entstehende Verkehrsentwicklung berücksichtigen. Die CDU und auch die Grünen wollen die Verwaltung außerdem beauftragen, den Verkehr in Friedrichsdorf zählen zu lassen. Das sollte nach Ansicht der Grünen alle zwei Monate außerhalb der Schulferien geschehen.