Responsive image
 
---
---

Luigi-Colani-Museum in Rheda vorgeschlagen

Der kürzlich verstorbene Star-Designer Luigi Colani soll in Rheda-Wiedenbrück ein eigenes Museum bekommen. Colani lebte von 1964 bis 1972 in Rheda. Colani arbeitete damals für heimische Möbelfirmen. Der weltbekannte Star-Designer stand vor allem für runde, geschwungene Formen und so könnte auch das Museum gestaltet werden. Kunstsammler Hans Schalück und UWG-Ratsmitglied Dirk Kamin wollen Luigi Colani in Rheda ein Denkmal setzen, berichtet die Glocke. Als Standort könnten sich Beide den Bahnhofsvorplatz in Rheda vorstellen. Luigi Colani starb kürzlich im Alter von 91 Jahren.