Responsive image
 
---
---

Hitze verursacht Gasaustritt

Die Feuerwehr ist in Rietberg heute Mittag zu einem Einsatz wegen eines Gasaustritts ausgerückt. In einer Firma im Tiergartenweg war wegen der starken Hitze aus einem Ventil eines Flüssiggastanks Propangas ausgetreten. Das Gas hatte sich im inneren des Behälters zu stark ausgedehnt. Die Mitarbeiter informierten die Feuerwehr, die das Gas kontrolliert abließ. Es bestand zu keiner Zeit Gefahr, so der Einsatzleiter Matthias Setter. Um alles weitere kümmern sich die Firma und der Hersteller des Tanks.