Responsive image

on air: 

Marcel Pfüller
---
---

Gute Zeiten für Menzi

Bild: Menzi

Das Versmolder Traditionsunternehmen Menzi blickt optimistisch in die Zukunft. Nach zwei Insolvenzen soll der Feinkosthersteller dieses Jahr keine Verluste mehr machen. Vor neun Monaten war Menzi von der Rila Feinkost Gruppe aus dem Kreis Minden-Lübecke übernommen worden. Etwa eine halbe Million Euro hat Rila in den Menzi-Standort in Versmold-Bockhorst investiert. Seitdem ist die Mitarbeiterzahl bei Menzi um zehn auf jetzt 48 gestiegen und das Unternehmen will weitere einstellen. Langfristig soll der Versmolder Feinkosthersteller wieder in die Gewinnzone kommen.