Responsive image

on air: 

Aaron Knipper
---
---

Gütersloher Suppenküche braucht mehr Geld

Die Gütersloher Suppenküche hat bei der Stadt wieder einen jährlichen Zuschuss beantragt. Die Stadt Gütersloh bezuschusst die Suppenküche seit drei Jahren. Jetzt möchte die Suppenküche für die nächsten drei Jahre einen jährlichen Zuschuss von 30.000 Euro. Die Vorsitzende Inge Rehbein begründet das mit höheren Kosten. So müssten die Notausgänge und eine Innentür erneuert und mehr Miete bezahlt werden. Der Sozialausschuss entscheidet nächste Woche über den Antrag.