Gerry Weber dick im Minus

Gerry Weber hat tiefrote Zahlen geschrieben. Der Haller Modekonzern hat jetzt das Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres veröffentlicht. Demnach hat Gerry Weber operativ 15 Millionen Euro Verlust gemacht. Wenn man noch Abschreibungen und Rückstellungen hinzu rechnet, ergibt sich ein Fehlbetrag von fast 150 Millionen Euro. Die Entwicklung komme nicht überraschend, sagte Konzernchef Johannes Ehling.  

Wetter
8 °
min 3 °
max 8 °

Letzte Meldung: 19.12. - 14:06 Uhr

Ort
Herzebrock-Clarholz
Straße
Groppeler Straße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: