Responsive image

on air: 

Yannick Tigges
---
---

Fingerabdrücke im Ausweis: Digitalcourage in Bielefeld klagt vor dem Europäischen Gerichtshof

Der Europäische Gerichtshof spricht heute über eine Klage des Bielefelder Vereins Digitalcourage. Es geht um die Speicherung von Fingerabdrücken im neuen Personalausweis. Die ist den Datenschützern ein Dorn im Auge.

Fingerabdruckpflicht sei "unrechtmäßig"

Digitalcourage sieht sich durch eine einstweiligen Anordnung des Hamburger Verwaltungsgerichts bestätigt. Das hatte entschieden, dass einem Kläger ein Personalausweis ohne gespeicherte Fingerabdrücke ausgestellt werden soll. Auch vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden verzeichneten die Bielefelder einen Teilerfolg. Das Gericht verwies die Klage gegen die entsprechende EU-Verordnung an den EuGH. Dort kommt es heute zur ersten mündlichen Anhörung. Digitalcourage bezeichnet die Fingerabdruckpflicht als unverhältnismäßig.

Radio Gütersloh-Nachrichtenüberblick

Storck in Halle sieht große Herausforderungen - Schokolade könnte teurer werden
Müssen wir bald mehr für Schokolade bezahlen? Der Haller Süßwarenhersteller Storck schlägt vor, die Abgabepreise an die Händler zu erhöhen. Das schreibt das Haller Kreisblatt heute Morgen...
Halle und Gütersloh gedenken Ukraine-Opfern und demonstrieren für Demokratie
Am Samstag wurde im Kreis Gütersloh wieder viel demonstriert. Zum Gedenktag des Ukraine-Kriegs gab es einen Gedenkspaziergang in Gütersloh. Auch in Halle gingen am Samstag viele Menschen auf die...
Abwahlverfahren des Gütersloher Bürgermeisters: CDU und SPD aneinandergeraten
Im Fall eines möglichen Abwahlverfahrens des Gütersloher Bürgermeisters Norbert Morkes sind CDU und SPD aneinandergeraten. Die CDU im Gütersloher Rat weist die Kritik der SPD zurück: Das...
Kompromissvorschlag zur Kriegsgefangenen-Gedenkstätte in Schloß Holte-Stukenbrock
Wird aus dem ehemaligen Kriegsgefangenenlager Stalag 326 in Schloss Holte-Stukenbrock eine Gedenkstätte? Das könnte schon in dieser Woche geklärt werden. Laut Zeitungsbericht soll ein...
IHK pflanzt über 1.000 Bäume in Bielefeld
Die Industrie- und Handelskammer OWL feiert gerade ihr 175-jähriges Bestehen. Und passend dazu sind jetzt Bäume gepflanzt worden. Auf einer Fläche in Bielefeld sind insgesamt 1.050 Bäume gesetzt...
Fußball: Verl und Bielefeld nach Niederlagen gefordert
Die Fußballer des SC Verl und von Arminia Bielefeld sind an diesem Wochenende wieder in der dritten Liga gefordert. Verl kämpft heute Nachmittag (24.02.24, 16:30 Uhr) um den Anschluss nach oben. Es...