Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Feuer zerstört Haus in Gütersloh

In Gütersloh hat es in der Nacht einen schweren Brand einer Dachgeschosswohnung gegeben, der bis heute Morgen gelöscht wurde. Drei Menschen wurden bei dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Wilhelm-Baumann-Straße in der Innenstadt verletzt. Zwei von ihnen versuchten sich aufs Dach zu retten und drohten abzustürzen, so die Feuerwehr. Sie wurden über eine Drehleiter gerettet. Die Hauseigentümerin stürzte bei ihrer Flucht vor dem Feuer, alle drei wurden ins Krankenhaus gebracht. 12 weitere Bewohner kamen in einem Hotel unter, weil das Haus durch das Feuer unbewohnbar ist. Die Polizei ermittelt jetzt die Brandursache.