Responsive image

on air: 

Marcel Pfüller
---
---

FC. St. Pauli erstattet Strafanzeige gegen die Polizei

Die Bielefelder Polizei hat Ärger mit dem FC St. Pauli. Der Kiez-Klub hat Strafanzeige gegen die Einsatzleitung der Polizei erstattet. Vor dem Zweitliga-Spiel bei Arminia Bielefeld im November vorigen Jahres waren 250 St. Pauli-Fans am Bielefelder Hauptbahnhof stundenlang eingekesselt worden. Das Spiel konnten die Fans auch nicht sehen. Aus Sicht des FC St. Pauli gab es dafür keine rechtliche Grundlage.