Responsive image
 
---
---

Einbrecher im gesamten Kreis unterwegs

Die dunkle Jahreszeit ruft im Kreis Gütersloh wieder Einbrecher auf den Plan. Am Wochenende haben sie quer durch den Kreis zugeschlagen. Unter anderem stiegen sie in Steinhagen in die Realschule am Laukshof ein. Trotz Alarms konnten sie vor der Polizei flüchten.

In Halle und Rietberg hebelten Diebe eine Terrassentür und ein Fenster auf und gelangten so an den Schmuck im Haus. In Rheda-Wiedenbrück kamen sie auch über ein Fenster ins Haus, was sie „Am Ruthenbach“ stahlen, ist noch offen.

In Verl versuchten es Einbrecher über die Eingangstür, scheiterten aber. Und in Herzebrock-Clarholz schlugen Diebe nachts ein Fenster ein. Geweckt durch die Geräusche riefen die Bewohner die Polizei.