Responsive image

on air: 

Tanina Rottmann
---
---

Einbrecher am Gütersloher Hauptbahnhof geschnappt

Die Polizei hat drei Einbrüche in Gütersloh und Rietberg aufgeklärt. Polizisten überprüften einen verdächtigen Mann am Gütersloher Hauptbahnhof, der eine schwere Tasche bei sich trug und sich nervös umschaute. In der Tasche befanden sich Schmuck, Kopfhörer, Uhren und eine Menge Bargeld. Das Diebesgut ordnete die Polizei Wohnhauseinbrüchen an der Eichendorffstraße in Rietberg sowie an der Sollingstraße und am Hümmlingweg in Spexard zu.

Viele Artikel fehlen im Supermarkt
In vielen Supermarktregalen klaffen infolge der Pandemie, des Kriegs in der Ukraine und der Energiekrise immer noch Lücken. Der Chef des Edeka-Supermarktes in Verl Jens Niederschulte sagt, wir haben...
Inzidenz im Kreis steigt - 75 Infizierte in den Krankhäusern
Im Kreis Gütersloh ist Corona aktuell wieder auf dem Vormarsch. Der Kreis Gütersloh meldet seit gestern 656 neue Fälle. Die Inzidenz von gestern 411 auf heute rund 480. In Steinhagen ist die Inzidenz...
Frau in Gütersloh über WhatsApp um fast 3.800 Euro betrogen
In Gütersloh hat eine Frau durch die WhatsApp-Betrugsmasche fast 3.800 Euro verloren. Die Frau erhielt eine angebliche Nachricht ihrer Tochter und hat das Geld dann den Betrügern überwiesen.  Die...
Handwerker in OWL fordern schnellere Entlastungen von der Ampel
Die Handwerker in OWL wendet sich mit einem öffentlichen Appell an die Bundesregierung. Sie möchte, dass die Regierung mittelständische Betriebe in der Region möglichst sofort entlastet und warnt,...
Giftmobil hält Freitag und Samstag in Gütersloh
In vielen Kellern schlummern möglicherweise noch alte Farben oder kaputte Elektrogeräte. In Gütersloh habt ihr ab morgen die Gelegenheit alte Elektrogeräte und Schadstoffe kostenlos abzugeben. Das...
Unfälle mit geklautem Bus in Herford
In Herford hat ein Mann einen Bus gestohlen und damit mehrere Unfälle gebaut. Der 33-jährige Mann klaute einen Gelenkbus der Busverkehr Ostwestfalen. Danach rammte er verschiedene Autos, Schilder und...