Responsive image
 
---
---

Diskussion um Straßenbaubeiträge in Steinhagen

In Steinhagen wird darüber diskutiert, die Straßenbaubeiträge für Anwohner auszusetzen. Das hat die SPD beantragt. Grund ist die aktuelle Diskussion innerhalb der NRW-Landesregierung, die die Gesetze zu Straßenbaubeiträgen ändern will. Der Bauausschuss in Steinhagen will die Straßenbaubeiträge solange aussetzen, bis die Landesregierung neue Gesetze beschlossen hat. So läuft das bereits in Rheda-Wiedenbrück.