Delegierte gespannt auf Kandidaten-Reden

Langsam steigt die Aufregung bei den CDU-Delegierten aus dem Kreis Gütersloh. Sie wählen heute in Hamburg den neuen CDU-Vorsitz. Eine der acht Delegierten aus unserem Kreis ist Helen Wiesner aus Gütersloh. Sie ist noch unentschlossen, ob sie Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz oder Jens Spahn unterstützt. Wiesner sagte im Radio Gütersloh Interview, sie habe eine Tendenz wolle aber die Reden der Kandidaten in Hamburg abwarten und sich dann entscheiden. Auch die stellvertretende Landrätin Christine Disselkamp will die Reden der drei Kandidaten auf sich wirken lassen. Weitere Delegierte sind der Europaabgeordnete Elmar Brok, der Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus und der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges.

 

Wetter
8 °
min 3 °
max 8 °

Letzte Meldung: 19.12. - 14:06 Uhr

Ort
Herzebrock-Clarholz
Straße
Groppeler Straße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: