Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Jugendlicher in Halle wegen fehlender Maske angegriffen

In Halle hat ein Mann einen Jugendlichen wegen einer fehlenden Schutzmaske mehrfach ins Gesicht getreten. Der Vorfall ereignete sich in einem Linienbus, den der 16jährige Gütersloher ohne den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz betreten hatte. Ein heftiger Wortwechsel eskalierte schließlich zu der Schlägerei. Gegen den 43jährigen Mann aus Halle läuft jetzt ein Strafverfahren.