Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Lokale Eilmeldung

Bauland und Neubauten werden im Kreis Gütersloh immer teurer. Mehr dazu in unseren Nachrichten um halb.

Frühmoderatoren-Shooting Radio Gütersloh 2017 (8)
Hittipp

Taninas Hittipp des Tages

Was macht einen Hit eigentlich zum Hit? Der Ohrwurm-Faktor? Die Akkordstruktur? Oder doch der richtige Sound zur richtigen Zeit? Wir wissen es nicht. Aber sie weiß es: Tanina Rottmann - die Frau mit dem Gespür für den perfekten Song. Jeden Tag stellt sie euch ihren Radio Gütersloh-Hittipp vor. Die neuesten Songs der Stars und die Überraschungen der Newcomer - das Beste aus den Charts hört ihr zuerst bei uns.


Infinity - Jaymes Young

Manche Songs müssen halt doch erstmal reifen, wie ein guter Wein. Das kennen wir aktuell auch von dem Hit „Friendships“ – der Song von Pascal Letoublon ist gar nichts so neu, wie er klingt. Aber erst mit Sängerin Leony ist er steil durch die Decke gegangen. So ähnlich läuft es auch für Jaymes Young aus den USA. Sein Song „Infinity“ erlebt nach 4 Jahren nochmal einen riesigen Hype. Auch da hat mal wieder TikTok nachgeholfen, der alte Song lebt wieder neu auf – „Infinity“ ist eine entspannte Indie-Pop-Nummer, ein bisschen was zum Träumen…



Olivia Ridrigo - Traitor

Olivia Rodrigo – eine Expertin für ganz viel Gefühl in der Stimme. Von ihr gibt es eine sehr charmante, kleine Session auf Youtube. Tiny Desk Concert. Olivia spielt akustisch einer Art amerikanischen KFZ-Zulassungsstelle. Da serviert sie uns eine Handvoll Songs. Unter anderem auch „Traitor“. Ein Lied über den Ex, der ein bisschen zu schnell zur nächsten Dame gewechselt ist. Eine schmerzhafte Erfahrung, über die man aber einen wunderbaren Song verfassen kann. Balladen-Time mit Olivia Rodrigo.


Felix Jaehn - Easy x

Wir reisen 10 Jahre zurück – da tauchte ein junger Künstler aus Deutschland auf der Bildfläche auf, bei dem man erstmal dachte: was hat der denn für ein Problem? Warum trägt der eine Panda-Maske? Ist ja albern. Das war Cro, und der war easy drauf und alle haben seinen Song „Easy“ mitgesungen. Mittlerweile hat Cro den Panda abgelegt. Eine weiße Maske trägt er immer noch, weniger verspielt, und seine Musik ist experimenteller geworden. Zum 10. Geburtstag von „Easy“ veröffentlichte Cro diverse Neuauflagen des Songs. Eine davon hat DJ Felix Jaehn gebastelt. “Easy X“ – und ich finde, das Ding macht wirklich Spaß und kommt ganz geschmeidig um die Ecke gebogen.