Responsive image

on air: 

Annika Hurlbrink
---
---

Welle-Quiz

Das Welle-Quiz: Voll krass im neuen Nass

Junge bekommt eine Wasserfontäne ab
Junge bekommt eine Wasserfontäne ab

Die Spannung ist groß. Am 23. Januar eröffnet die neue Welle in Gütersloh. Gewinnen Sie bei uns jetzt schon Familieneintrittskarten!

Logo Welle
Ein Angebot der Stadtwerke Gütersloh

Jetzt mit Doppel-Rutschanlage, Strömungskanal und vielem mehr….es gibt viel zu entdecken in der neuen Welle. Wir stellen Ihnen jeden Tag eine Frage rund ums Thema Schwimmen und zur Welle. Verlost werden täglich zwei Familieneintrittskarten - eine hier auf der Seite und eine bei Radio Gütersloh im Programm.


Welche Stadtbus-Linie fährt zur Welle?

Sie kennen die Antwort? Füllen Sie einfach unser Formular aus. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und bekommen die Karten zugeschickt.

* = Pflichtfeld

Bitte lesen Sie vor Absenden des Formulars unsere Teilnahmebedingungen.

>> Zu den Lösungen aller bisherigen Fragen.


Das erwartet Sie in der neuen Welle

Fünf Tage vor der eigentlichen Eröffnung der Welle durften einige Radio Gütersloh-Hörer schonmal probeschwimmen. Hier geht's zu den Fotos.

Mädchen bekommt Wasser ins Gesicht gespritzt und freut sich

Voll krass im neuen Nass!

Abenteuer, Spannung und Erholung gleichzeitig: „Die Welle“ ist bald wieder da. Nach einjährigem Umbau in komplett neuem Design mit neuen Highlights auf über 1.200 m² Wasserfläche und Temperaturen über 30 Grad. Natürlich wieder mit Wellen wie am Meer. Modernste Technik sorgen für ein besseres Raumklima und eine bessere Akkustik, neue Ruhebereiche für Entspannung, ein Textildampfbad für gesunde Erholung, Abenteuer- und Action-Bereiche für Spannung und der Sportbereich mit Schwimmer- und Kursbecken für sportliche Fitness.

Neue Riesenrutschen

Fast einzigartig sind die neuen Riesenrutschen Body2Racer und AquaRacer. Ob gemeinsam oder alleine, ob mit Reifen oder schnell mit der Strömung gerutscht, ob im Wettkampf nebeneinander gestartet wird, ob mit oder ohne Zeitmessung: ein hoher Adrenalinspiegel ist garantiert.

Neues Abenteuerbecken

Im 1,20 Meter tiefen Spielbecken gibt es einen Strömungskanal, Sprudelliegen, eine breite Rutsche und den klassischen Strömungskanal.

Neuer Kleinkindbereich

Direkt neben der neuen Gastronomie wurde ein neues Planschbecken gebaut. Mit Wasserspritze, Rutsche und Spielflächen. Für Spannung sorgen die beweglichen Fische, die in das Wasser projiziert werden. Wer sich passend bewegt, kann die Fische anlocken oder vertreiben. Da wird keiner mehr wasserscheu bleiben.

Ganzjahres - Außenschwimmbecken

Draußen kann ab sofort ganzjährig geschwommen werden. Das ganz aus Edelstahl neu gebaute Außenbecken wird im Winter auf 29 °C geheizt. Es gibt drei 25-Meter-Bahnen und eine weitere Wasserfläche mit Rutsche.

Eine neue Gastronomie mit neuer Terrasse und Glastüren, die im Sommer geöffnet werden, lassen das Freizeitbad zum Urlaubsort mitten in Gütersloh werden.