Responsive image

on air: 

Aaron Knipper
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

November
MODIMIDOFRSASO
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234


Freitag 25.11.

21.11.2022 - 14:11 Uhr   bis   03.12.2022 - 14:11 Uhr


Weihnachtsladen in der Lutter-Mühle Isselhorst


Für knapp zwei Wochen verwandelt sich die denkmalgeschützte Mühle wieder in ein kunsthandwerkliches Kleinod. Wer auf der Suche nach kreativen Geschenkideen ist und nach einzigartigen handgefertigten Werkstücken sucht, wird hier fündig. Ein Entdeckungsrundgang führt durch das historische Gemäuer und versetzt sogleich in vorweihnachtliche Stimmung. Es darf in aller Ruhe gestöbert werden. Keramik, Schmuck, Web-, Filz- und Papierkunst und vieles mehr warten auf die Besucher:innen. Am 1. Advent öffnet die Mühle auch am Sonntag.

Öffnungszeiten: 21.11. bis zum 03.12.2022
Montag bis Donnerstag: 14 - 18 Uhr
Freitag: 14 - 20 Uhr
Samstag: 10 - 18 Uhr
Sonntag 1. Advent: 11 - 18 Uhr

24.11.2022 - 14:00 Uhr   bis   30.12.2022 - 14:00 Uhr


Gütersloher Weihnachtsmarkt


Am Donnerstag, 24. November, öffnet der Gütersloher Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Platz. Bis zum 30. Dezember verbreitet das Hüttendorf in der Innenstadt Weihnachtsstimmung. Dafür werden weite Teile der Innenstadt ab Mitte November mit zahlreichen Tannenbäumen und sorgsam ausgewähltem Weihnachtsschmuck weihnachtlich in Szene gesetzt. Das Winterlicht der ISG Mittlere Berliner Straße und die festlich geschmückten Weihnachtsbäume der Werbegemeinschaft Gütersloh weisen den Weg zum Weihnachtsmarkt, der traditionell von der großen Weihnachtstanne gekrönt wird.

Montags bis donnerstags 12 bis 21 Uhr

Freitags und samstags 12 bis 22 Uhr

Sonntags 14 bis 21 Uhr

23. Dezember 12 bis 23 Uhr

24. Dezember 10 bis 13 Uhr

25. und 26. Dezember geschlossen

25.11.2022 - 09:28 Uhr


Online-Stippvisite in Châteauroux


Am Freitag, 25. November, laden die Volkshochschule (VHS) und die Deutsch-Französische Gesellschaft Gütersloh (DFG) wieder zu einem Online-Besuch in die französische Partnerstadt Châteauroux ein. Von 18 bis 18.45 Uhr wird Gil Avérou, Bürgermeister von Châteauroux, Wissenswertes  über "seine" Stadt berichten und freut sich auf Fragen und einen Austausch. De Veranstaltung findet in französischer Sprache statt und kann sowohl vor dem Großbildschirm in der VHS als auch vom heimischen PC verfolgt werden. Die Teilnahme ist kostenlos, der Link für die Teilnahme kann in der VHS unter vhs(at)guetersloh.de oder bei der DFG unter wolfgang.hellmeier(at)dfg.guetersloh.net angefordert werden.

25.11.2022 - 09:42 Uhr


Moonlight-Shopping in Lippstadt


Heute wird der Lippstädter Weihnachtsmarkt mit Rahmenprogramm mit vielen tollen Hütten und der traditionellen Eisbahn eröffnet. Parallel wird die Lippstädter Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Der Lippstädter Handel lädt an diesem Black Friday zum Moonlight Shopping bis 22 Uhr mit Weinprobe und exklusivem Lippstadt Sammelglas ein. Euch erwarten viele tolle Angebote und Schnäppchen in der ganzen Stadt.

25.11.2022 - 13:01 Uhr


Menschenkette durch die Haller Innenstadt


Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen wollen wir gemeinsam ein Zeichen setzen. Wir ziehen eine orangefarbene (Stoff-)Kette durch die Innenstadt. Damit unterstützen wir die „Orange Days“ und setzen uns für die Rechte von Frauen und Mädchen ein.
Weltweit sollen Frauen und Mädchen ein Leben ohne Gewalt und Unterdrückung führen können. Am Infostand vor der Kreissparkasse informieren die
Operschutzbeauftragte der Kreispolizeibehörde gemeinsam mit der Frauenberatungsstelle Gütersloh und der Beratungsstelle „Trotz Allem“ von 10 - 12 Uhr zum Thema Gewaltschutz. Komm vorbei und mach mit!

25.11.2022 - 17:32 Uhr


Chorkonzert


„Hört der Engel helle Lieder“ - Adventskonzert der Paul-Gerhardt-Schule. Die „Paul-Gerhardt-Nachtigallen“ unter der Ltg. von Gabriele Rasche laden herzlich zu einem Konzert am Freitag, den 25.11.2022 um 19.00 Uhr in der Matthäuskirche, Auf der Haar, ein. Ein professionelles Ensemble wird den Chor live begleiten. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b sowie die Tanz-AG möchten auch durch Gedichte und Geschichten sowie einen Lichtertanz auf die Adventszeit einstimmen. Alle Eltern, Großeltern und Freunde der Paul-Gerhardt-Schule sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Blutspende

19.12.2021 - 14:45 Uhr   bis   01.01.2023 - 14:45 Uhr


Blutspenden im Kreis Gütersloh


Wenn ihr volljährig seid und euch fit und gesund fühlt, dann kommt ihr als Blutspender in Frage. Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Der DRK-Blutspendedienst West schreibt auf seiner Website, dass ihr mit Aufnahme der Spenderdaten, der Registrierung, der Untersuchung und der Erholungphase nach der Spende mit maximal einer Stunde Zeitaufwand rechnen solltet. Besonders oft werden Konserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ und A Rhesus negativ gebraucht.

Hier findet ihr die Termine in eurer Kommune:

Blutspendetermine

27.10.2022 - 10:23 Uhr   bis   01.12.2022 - 10:28 Uhr


Impressionen aus einer historischen Druckwerkstatt


Druckgrafiken und Objekte zeigt ab Donnerstag, 27. Oktober, der Künstler Manfred Makowski im Foyer des Kreishauses Gütersloh. Die Ausstellung, die der Kunstverein Kreis Gütersloh und der Kreis Gütersloh zeigen, wird um 18 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei. Musikalisch begleitet wird die Vernissage von Bernhard Wöstheinrich.

Am Blessenend, dem einstigen Zentrum des kulturellen Lebens der Stadt, hat Manfred Makowski das Jahrhunderte alte Druckverfahren – heute Letterpress genannt – wieder belebt. Seit 2017 hat der Diplom-Designer mit seiner Werkstatt Holzpixel einen Ort geschaffen, wo er die Tradition und Gegenwart der Letterpress-Technik vereint. Modern, zeitgemäß und exklusiv sind diese handwerklichen Druckverfahren. Das Wissen um diese Techniken ist wertvoll und wurde von der UNESCO 2018 zum immateriellen Kulturerbe erklärt. Mit Hingabe setzt sich Manfred Makowski für den Erhalt und die Weitergabe des Wissens ein – mit Workshops vor Ort als auch an Hochschulen und Universitäten in den Bereichen Ästhetik, Gestaltung und Druck. Bis zum 1. Dezember können sich Interessierte die Ausstellung ansehen.

11.11.2022 - 12:22 Uhr   bis   31.12.2022 - 12:22 Uhr


Lesen und lesen lassen


Bernd Rüsel ist selbst begeisterter Leser und verbringt viel Zeit im Zustand des Lesens. Es ist die Ambivalenz von gleichzeitiger An- und Abwesenheit, die ihn interessiert: Einerseits werden Lesende in ferne Welten, Personen, Orte oder Empfindungen geführt, andererseits finden sie durch die Reflexion des Gelesenen mehr zu sich selbst. Zudem läuft, während wir lesen, der Alltag mit seinen Geräuschen und Geschehnissen weiter.

Es geht dem Künstler darum, dieses in den Bildern einzufangen. Findet er dann noch das richtige Material - wie hier alte Landkarten oder Holzbretter - kann es gelingen. Die Landkarten sind malerisch in einer Weise bearbeitet, dass Teile (Schrift, Gebirge, Flüsse etc.) noch zu erahnen sind. So vermittelt sich der Eindruck von Weite und Ferne, zugleich können die unterliegenden Strukturen irritierend wie unterstützend auf das gemalte Motiv wirken. Die Bretter, die als Untergrund dienen, verdeutlichen mit ihren Rissen und Spuren die Fragilität der besonderen Momente.

Zur Eröffnung am 11.11. 2022 ab 18.30 Uhr stellt der Künstler seine persönlichen Lieblingsbücher vor und liest daraus einige Passagen. Für Fragen und Gespräche steht er gern bereit. Ihr könnt die Werke bis Ende Dezember in der Galerie Siedenhans & Simon sehen. Montag bis Freitag: 9.30 bis 18.30 Uhr; Mittwoch: 9.30 bis 13Uhr; Samstag: 9.30 bis 16 Uhr

13.11.2022 - 11:41 Uhr   bis   27.11.2022 - 11:41 Uhr


Skulpturen aus Glas


Skulpturen des Berliner Künstlers Kai Schiemenz sind unter dem Titel „Schurf“ vom 13. bis 27. November 2022 in der Orangerie am Rhedaer Schloss zu sehen. Schiemenz fertigt Skulpturen aus Glas, die ihren besonderen Reiz in verschiedenen Lichtsituationen entfalten. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 13. November, zwischen 12 und 16.30 Uhr. Der Künstler ist am Eröffnungstag anwesend.

Schiemenz Glasskulpturen sind oft farbig intensiv und ragen meist in die Höhe. Sie absorbieren und reflektieren das von außen kommende Licht und vermitteln dabei den Eindruck, von innen heraus zu leuchten. Zehn Skulpturen sind in der Orangerie zu sehen. Wie aus der Erde geborene, rohe Schätze positionieren sie sich in einem Gebäude, welches durch seine unterschiedlichen Lichteinfälle den Werken eine permanent neue Erscheinung verleiht. Die Besucher finden in der Orangerie nun eine Art Experimentierraum, eine Ateliersituation vor, in der es nicht nur fertige Skulpturen zu sehen gibt, sondern auch Fragmente; Unfertiges, was Fragen stellt.

Die Ausstellung ist montags bis freitags von 15 bis 17 Uhr, samstags von 14 bis 16.30 Uhr, sonntags bereits ab 12 Uhr geöffnet.

25.11.2022 - 11:47 Uhr   bis   27.11.2022 - 11:47 Uhr


Langenberger Nikolaustage


Die Langenberger Nikolaustage finden rund um die Lambertuskirche statt. Es gibt gestrickte Kinderkleidung, beplottete Textilien mit Sprüchen, Kerzen, Entenangeln, Schönes für den Hund und Hundehalter und eine große Tombola.

Öffnungszeiten
25.11. 16-22 Uhr
26.11. 15-21 Uhr
27.11. 14-20 Uhr
Am 27.11. um 17 Uhr kommt der Nikolaus und verteilt Stutenkerle an die Kinder. Zudem ist von 14-18 Uhr verkaufsoffen.

25.11.2022 - 13:09 Uhr   bis   27.11.2022 - 13:09 Uhr


Weihnachtsmarkt in Harsewinkel


Der Weihnachtsmarkt Harsewinkel findet vom 25-27.11.22 auf dem alten Markt in Harsewinkel statt. Am Sonntag haben die Geschäfte von 14-18Uhr geöffnet.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!